PERFORMANCE

Schweiz: Bild-Text-Anzeigen für mobile Endgeräte

21. März 2012 (rr)

Der Schweizer Vermarkter admazing stellt Agenturen, Werbekunden und ausgewählten Publishern ab sofort ein neues Performance-Netzwerk zur Verfügung. Adfinity.mobile liefert Bild-Text-Anzeigen über mobile Websites und Apps aus. Die Abrechnung erfolgt mittels Cost Per Click (CPC).

Die Spezifikationen für Bilder und Texte entsprechen laut admazing dem Standard des adfinity-Netzwerks. Dies bedeute, dass Kampagnen mit wenig Aufwand ins mobile Internet verlängert werden können. Kunden und Partner würden von einer netzwerkweiten Performance-Optimierung profitieren. Mit adfinity.moile hätten diese die Möglichkeit, mittels CPC-Buchung ausschließlich Schweizer Premium-Sites zu erreichen.

Simon Morton

Simon Morton, Chief Executive Officer (CEO) der admazing AG, verspricht: „Adfinity wird in mobilen Umfeldern noch wirksamer sein und damit noch bessere Resultate für die Werbeauftraggeber erzielen. Wir sind überzeugt, dass adfinity.mobile zu einem wichtigen Element im Schweizer Mobile Advertising wird.“ Das neue Produkt entspreche dem wachsenden Bedürfnis nach einfachen, unkomplizierten Möglichkeiten für Performance-Kampagnen. Wie adfinity setze adfinity.mobile auf starke Kampagnen, hochwertige Umfelder, originären Schweizer Traffic, multivariante Optimierungstechnologien und erstklassiges Reporting.