MOBILE

Downloads von BlackBerry-Apps steigen

9. Februar 2012 (rr)

Nach Angabe des BlackBerry-Herstellers Research In Motion (RIM) verzeichnet der BlackBerry App World Store derzeit mehr als 6 Millionen Downloads pro Tag. Der aktuelle Store App World 3.1. stellt mehr als 60.000 Applikationen zur Verfügung.

Dabei sei er weltweit  für 164 Märkte erreichbar und unterstütze 26 unterschiedliche Währungen. Alec Saunders, Vice President Developer Relations and Ecosystem Development bei Research In Motion, teilte auf der diesjährigen Entwickler-Konferenz DEVCON Europe mit, dass sich die Downloadzahlen in den letzten drei Monaten um 30 Prozent gesteigert habe. Dieser Anstieg sei auf die Verbreitung der Geräte BlackBerry6 und BlackBerry7 zurückzuführen.