DISPLAY ADVERTISING

Zanox unterm Zuckerhut

8. Dezember 2011 (jvr)

Das Performance Advertising Netzwerk zanox eröffnet eine Niederlassung in Brasilien und ernennt den ehemaligen zanox Sales Director Rodrigo Genoveze zum Country Manager. Brasilien ist der fünftgrößte Staat der Erde und verfügt laut IAB über mehr als 80 Mio. Internetnutzer.

 „Der brasilianische Markt ist der größte und für zanox attraktivste Markt in Südamerika. Dank unseres erfahrenen Teams und gemeinsam mit unseren bestehenden Kunden werden wir in Brasilien sofort mit relevantem Geschäft starten“, erklärt zanox CEO Philipp Justus.

Bereits jetzt sollen brasilianische und internationale E-Commerce-Unternehmen, darunter Groupon, Be2, Dafiti, Rumbo und Kanui. Die Website in portugiesischer Sprache ist für Advertiser, Publisher und Agenturen ab sofort unter www.zanox.com/br online erreichbar.

Rodrigo Genoveze

Die Leitung der brasilianischen Niederlassung übernimmt der Online-Marketing-Experten Rodrigo Genoveze (32), der unter anderem für das führende Online-Reisebüro Ebookers in Spanien tätig war. 2007 wechselte Genoveze zu zanox und war zuletzt als Executive Sales Director für das Neukundengeschäft in Spanien verantwortlich.Operativer Schwerpunkt für den gebürtigen Brasilianer ist der Aufbau des Neukundengeschäfts auf Advertiser- wie auch auf Publisher- und Agenturseite. Mit Rodrigo Genoveze haben wir einen erfolgreichen Manager vor Ort, der das Performance-Business von der Pike auf bei zanox gelernt hat. Rodrigo ist im brasilianischen Markt zuhause und verfügt zudem auch international über weitreichende Erfahrungen und Kontakte in der Online-Branche“, so Christian Kleinsorge, Chief Sales Officer von zanox.