E-MAIL MARKETING

David Mermelstein neuer Geschäftsführer bei aha.de

6. Dezember 2011 (ts)

David Mermelstein ist neuer Geschäftsführer bei aha.de. Die Online Marketing Agentur baut damit ihr Sales Team aus. Der 39-Jährige wechselt von der Schober Information Group. Dort hatte er die Position des Head of Sales Online inne.

Der Diplomkaufmann Mermelstein verantwortete in seiner früheren Position den Vertrieb von Online Lösungen bei Schober. Seine Schwerpunkte lagen dabei in den Bereichen E-Mail Marketing, Leadgenerierung und Affiliate Marketing. Der 39-Jährige wird bei aha.de die strategische Führung übernehmen und insbesondere das E-Mail Marketing ausbauen und neu ausrichten.

„Aha hat über Special Interest Portale ein großartiges Potential an zielgruppenspezifischen E-Mail Adressen aufgebaut. Ziel ist es unsere Leistungsfähigkeit bei werbetreibenden Unternehmen und Agenturen noch bekannter zu machen und darüber hinaus aha als den kompetenten Ansprechpartner für zielgruppenspezifisches E-Mail Marketing in Deutschland zu etablieren“, so Mermelstein über seine Pläne. Die Vergrößerung des bestehenden Teams im Sales-Bereich ist Mermelsteins erste Maßnahme auf dem Weg zur Erschließung neuer Kundenkreise für das E-Mail Marketing.

Der ehemahlige Geschäftsführer Jens Kunath steht Mermelstein weiter beratend zur Seite, zieht sich aber aus seiner aktiven Rolle zurück. „Ich habe den richtigen Mann für meine Nachfolge gefunden“, ist sich Kunath sicher, „David Mermelstein bringt mit seiner langjährigen Erfahrung und seinen exzellenten Kontakten im Online Marketing alles mit, was es braucht, um aha.de noch erfolgreicher zu machen.“