Adzine Top-Stories per Newsletter
MOBILE

Schadensprotokoll per App an Versicherung

29. June 2011 (ts)

Die Versicherung Zurich stellt ein Update ihrer Zurich HelpPoint App zur Verfügung. Mit dieser iPhone App können Schadensmeldungen bei Unfällen direkt an die Versicherung vermittelt werden. Zusätzlich bietet die kostenlose Service-App eine bebilderte Erste Hilfe Anleitung, einen Parkuhr-Timer sowie einen GPS basierten Parkplatz-Merker.

Mit der neuen Version der Zurich HelpPoint App können Kunden Schadensmeldungen direkt an ihre Versicherung übermitteln. Dabei wird der Nutzer schrittweise durch ein Protokoll begleitet: Unfalldaten eingeben, Schaden mit der Kamera am iPhone fotografieren und zur Schadenmeldung hinzufügen. Durch GPS wird automatisch der Standort ermittelt und dem Schadenprotokoll beigefügt. Die vollständige Meldung kann dann direkt aus der App heraus an die Zurich Schadenabteilung geschickt werden.

Zusätzlich bietet die App eine bebilderte Anweisungen zur Ersten Hilfe. Basierend auf Empfehlungen des Deutschen Roten Kreuz, kann der Ersthelfer in der jeweiligen Notsituation entsprechend reagieren und mitunter lebensrettende Maßnahmen ergreifen. Er muss allerdings vorher in der App nachschauen.

Die App bietet auch einen "Parkuhr-Timer" und ein "Parkplatz-Merker", der anhand von GPS-Daten den aktuellen Stellplatz des Fahrzeugs speichert.

Erste Hilfe mit dem iPhone (Quelle: Zurich)