Adzine Top-Stories per Newsletter
BRANDING

SEAT Deutschland nutzt jetzt Facebook für Social Marketing

8. Dezember 2010 (jvr)

SEAT Deutschland startet Social Marketing auf Facebook. Der Launch der Facebook Fanpage sei der erste Schritt der Social Media Strategie, die die Kreativagentur für digitales Marketing Neue Digitale / Razorfish, Frankfurt, für SEAT Deutschland entwickelt hat. In Kürze startende Kampagnen werden auch im Social Web begleitet, auch seien eigene Facebook-Only Aktionen geplant.

Unter www.facebook.com/SEATde finden sich neben Informationen über das Unternehmen, die Fahrzeuge und Dienstleistungen auch Ideen, Visionen sowie handfeste Tipps.Über die Facebook-Seite will SEAT Deutschland nun direktes Feedback von den Nutzern auf die eigenen Aktivitäten erhalten. Dies sind aktuelle Events und Aktionen rund um Sport- und Musik-Veranstaltungen, bei denen SEAT als Sponsor tätig ist – wie beispielsweise die aktuelle Europa-Tour von Shakira, die UEFA Europa League oder das Rock am Ring Festival. Ein User-Dialog ist Teil einer offenen und authentischen Markenkommunikation, die auch für Anregungen und Kritik aufgeschlossen ist.

SEAT Wunschverstärker

Zudem startet auf SEAT.de gerade ein großes Weihnachtsspecial, den SEAT Wunschverstärker. Dieser generiert aus den eigenen Wünschen mit wenigen Klicks ein individuelles Video. Das Team von Neue Digitale / Razorfish realisierte alle Bestandteile des Projektes. Von der detaillierten Planung und Vorbereitung des Shootings, über den Filmdreh und die Post-Production bis zur Konzeption und Umsetzung des Web-Interfaces samt Moderationsplanung.