Adzine Top-Stories per Newsletter
ONLINE VERMARKTUNG - People

Marc Wrobel neuer Geschäftsführer von Oridian

27. October 2010 (jvr)

Marc Wrobel wird zum November neuer Geschäftsführer des internationalen Werbenetzwerkes Oridian und tritt damit die Nachfolge von Jan Heumüller an. Marc Wrobel war zuletzt als Head of New Business bei Vodafone MediaSolutions tätig.

Marc Wrobel, Oridian

In seiner neuen Funktion sieht Marc Wrobel eine besondere Herausforderung darin, die Markt- position Oridians weiter auszubauen und den erfolgreichen Wachstumskurs mit aktuellen Produkten wie Crossborder Traffic, Faceboook Marketing (www.ybrantdigital-fbm.com) und Video Advertising fortzusetzen.

Dazu trägt auch das anstehende Rebranding von Oridian zu Ybrant Digital bei, daß den USP Oridians, alle Disziplinen des digitalen Marketings aus einer Hand anbieten zu können, kommunikativ unsterstützt. Marc Wrobel führt weiterhin an: „Mit der Akquise von Lycos und dem Launch von Ybrantmobile wird die Strategie, der one-stop-shop für digitales Marketing zu sein, konsequent fortgesetzt“.

Oridian ist Tochter der Ybrant Digital Gruppe mit Zentrale in Israel. Das IASH zertifizierte Ad Network Ordian vermarktet Webseiten an die internationalen Nutzer in mehr als 40 Ländern (Cross Border Traffic) für Branding als auch Performancekampagnen. Die Ybrant Digital Gruppe verfügt ihrerseits über Niederlassungen in mehr als 15 Ländern.

Jan Heumüller, dacoma

Jan Heumüller verlässt Oridian nach 5-jähriger Tätigkeit, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen. Er wird Geschäftsführer der dacoma GmbH, einem IT-Unternehmen spezialisiert auf Programmierung, Consulting & Service.