Adzine Top-Stories per Newsletter
GAMES ADVERTISING

Markussen wechselt von Computerbild zu Gamigo AG

1. October 2009 (rt)

Rainer Markussen, 41, wurde vom Aufsichtsrat der Gamigo AG mit sofortiger Wirkung zum neuen Vorstand berufen. Er folgt auf Sven Ossenbrüggen, 40, der dem Vorstand seit März 2007 angehörte und sich nach einer Neuausrichtung des Online-Spiele-Anbieters neuen beruflichen Herausforderungen widmen will.

Markussen kommt von der COMPUTER BILD-Gruppe, die er erst seit April 2008 als Verlagsgeschäftsführer geleitet hatte. Weiterer Vorstand der Gamigo AG, verantwortlich für Produkt und Marketing, bleibt Patrick Streppel.

Dr. Jens Müffelmann, Leiter Geschäftsbereich Elektronische Medien der Axel Springer AG: „Rainer Markussen bringt ideale Voraussetzungen mit, die Vorstandsposition bei Gamigo optimal auszufüllen. Aufgrund seiner erfolgreichen Tätigkeit in der COMPUTER BILD-Gruppe verfügt er sowohl über profunde Managementkompetenz als auch über hohe Expertise und Vernetzung im Gaming-Markt. Sven Ossenbrüggen sind wir zu großem Dank verpflichtet. Er hat in weniger als drei Jahren sehr guter Zusammenarbeit die strategische, strukturelle und produktseitige Neuausrichtung von Gamigo vorangetrieben und das Unternehmen in die Profitabilität geführt. Für seine künftigen Vorhaben wünschen wir ihm auch weiterhin viel Erfolg.“

Die bisherigen Aufgaben von Rainer Markussen übernimmt zusätzlich Dr. Hans Hamer, 46, als alleiniger Verlagsgeschäftsführer der Verlagsgruppe Männermedien (AUTO BILD-Gruppe, SPORT BILD und COMPUTER BILD-Gruppe) der Axel Springer AG.

Tech Partner

Digital Event

Whitepaper

Jobs