Adzine Top-Stories per Newsletter
SEARCH MARKETING

Google präsentiert Social Search

23. October 2009 (rt)

Google bindet in den Suchergebnissen neben Twitter zukünftig auch Ergebnisse aus den Social Networks ein. Das verkündete Marissa Mayer, Vizepräsidentin von Google Inc., auf dem Web 2.0 Summit 2009 in San Francisco.

Damit Googles Social Search beim Anwender funktioniert, benötigt der User einen Google Account in dem die genutzten Social Networks im eigenen Profil aktiviert sind. Ist dies der Fall, werden am Ende der Google Suchergenisseite auch Meinungen und Erfahrungsberichte von Freunden passend zur Suchanfrage eingeblendet. Damit personalisiert Google immer mehr seinen Dienst. Eine detaillierte Präsentation gibt es hier auf YouTube.

Tech Partner

Digital Event

Whitepaper

Jobs