Diesen Newsletter empfehlen


Bild: Jakob Rupa - Adobe Stock
ANZEIGE
Bild: Sharon McCutcheon - Unsplash, CC0
Für Gutefrage.net hat sich das Inhousing der Vermarktung gelohnt. Seit der Abkehr von Vermarkter haben sich die Werbeumsätze signifikant erhöht und gleichzeitig ist die Website besser geworden. »
Steve Warren, CEO Mapp, Bild: Mapp Presse Der Berliner Analytics-Experte Webtrekk wird künftig unter dem Dach des US-amerikanischen Marketing Cloud-Anbieters Mapp agieren. Beide wollen ihre Lösungen bündeln und dem Markt in einem Produkt namens “Mapp Cloud powered by Webtrekk” zur Verfügung stellen. Webtrekk bringt einige Bausteine mit, die der Cloud bislang gefehlt haben. »
Bild: Handelsblatt Media Presse Handelsblatt Media schafft den Bereich Audience & Market Intelligence, um das gesamte Datenwissen zu bündeln und in der Folge intelligent aufbereiten zu können. Unter der Leitung von Dr. Imme Baumüller soll hier künftig bereichsübergreifend mit Datenexperten aus Redaktionen von Handelsblatt und WirtschaftsWoche, Vermarktung, Vertrieb und Digital Products & Development zusammengearbeitet werden. »
ANZEIGE
Bild: Crew; CC0 - unsplash.com Nach gut zwei Jahren beenden MediaMarktSaturn und die Muttergesellschaft Ceconomy ihren Ausflug in die Datenvermarktung. Die Retail Media Group (RMG) ging Anfang 2017 mit der Prämisse an den Start, die Daten der Handelsgruppe und ihrer Kunden gewinnbringend zwecks besserem Targeting im Online Advertising zu vermarkten. Der große Erfolg blieb wohl aus. Nun fällt RMG einem Sparprogramm zum Opfer. »
Bild: Jacob Owens; CC0 - unsplash.com Im Vorfeld der DSGVO kündigte Google im April 2018 an, Werbeausspielungen auf Youtube nur noch über den eigenen Adserver, dem Doubleclick Campaign Manager (DCM), zu erlauben. Google rechtfertigte dies als zwingend notwendigen Schritt, um die neuen Bestimmungen der DSGVO zu erfüllen. Nun ist es 3rd-Party-Adservern wieder gestattet, Ads auf Youtube auszuliefern – mit einem kleinen Umweg über die Google-Systeme. »
Bild: finecki - Adobe Stock
Das Transparency & Consent Framework soll datenschutzkonforme sowie transparente Datenverarbeitung für alle Marktteilnehmer im Sinne der DSGVO ermöglichen. Dabei handelt es sich um eine Gemeinschaftsarbeit der Advertising-Branche unter Federführung des IAB Europe und IAB Tech Lab. Die neueste Version dieses technischen Gerüsts wurde nun online gestellt und steht zur öffentlichen Diskussion. »
EVENT-ANZEIGE
Bild PLAY Video Summit 2020
Bild Adtrader Conference 2020

Werben bei ADZINE? Tel. 040 24 42 420 88 | E-Mail: media@adzine.de

IMPRESSUM: Electronic Publishing Corporation Ltd. | 483 Green Lanes | GB - London N13 4BS | Company No. 5506015 | Companies House | Niederlassung Deutschland: Electronic Publishing Corporation Ltd. | NL Deutschland | Feldstraße 36 | 20357 Hamburg | E-Mail: info@adzine.de