Sie sind Hier: Magazin
News
ADTECHNOLOGY

WPP erhöht Beteiligung an AppNexus

WPP erhöht Beteiligung an AppNexus22.09.2014 - WPP und AppNexus gaben heute ihre strategischen Beteiligungen bekannt, die AppNexus‘ Stellung als größtes unabhängiges Ad-Technologie-Unternehmen stärken soll. Im Rahmen der Vereinbarungen wird AppNexus die Adserving-Plattform 'Xaxis for Publishers' übernehmen. Im Gegenzug wird WPP 25 Millionen US-Dollar in AppNexus investieren.  Artikel lesen

Online-Media - Österreich

Online-Werbeausgaben in Österreich wachsen weiter

Online-Werbeausgaben in Österreich wachsen weiter22.09.2014 - Glaubt man den Einschätzungen der Vertreter österreichischer Mediaagenturen, dann ist 2014 ein recht lukratives Jahr für Online-Publisher und ihre Vermarkter. Zu Beginn des Jahres war die Prognose noch von einem Bruttoumsatzplus von knapp 14 Prozent auf 308 Millionen Euro bei der klassischen Online-Werbung (Display Ads, Sponsoring, Microsites, Bewegtbildwerbung, E-Mail-Werbung und Social Media Advertising) ausgegangen. Nun zeichnet sich ein noch positiveres Bild: Satte 344 Millionen Euro wird voraussichtlich im Gesamtjahr 2014 in Österreich in die Online-Werbung investiert werden.  Artikel lesen

Ecommerce

Sesam, öffne dich: Alibaba ist der Big Deal der Wall Street

Sesam, öffne dich: Alibaba ist der Big Deal der Wall Street22.09.2014 - Der chinesische Amazon-Ebay-Hybrid Alibaba hat mit seinem Gang an die New Yorker Börse Nyse Rekord um Rekord gebrochen. Gut 38 Prozent legte das Papier des Internet-Schwergewichts zu; die Aktie, die am Donnerstag mit 68 Dollar bewertet wurde, ging mit 92,70 Dollar in den Handel und mit 93,89 wieder heraus. Alibaba beendete den ersten Handelstag am Freitag an der Wall Street damit als 232 Milliarden Dollar schweres Unternehmen. Der Blasenschock um die Jahrtausendwende scheint überwunden, zumindest hoffen Kapitalmarktexperten, dass sich die Fehler aus dem Internetboom nicht wiederholen.  Artikel lesen

Ecommerce

Rewe Digital übernimmt eCommerce-Software-Anbieter Commercetools

Rewe Digital übernimmt eCommerce-Software-Anbieter Commercetools 19.09.2014 - Rewe Digital hat Commercetools übernommen. Die Cloud basierte Webshop Technologie von Commercetools will das Handels- und Touristikunternehmen konzernübergreifend bei seinen digitalen Aktivitäten einsetzen. Gleichzeitig bleibt Commercetools als eigenständiges Unternehmen am Markt bestehen. Das betrifft auch das Drittkundengeschäft. Zu den Kunden von Commercetools zählen Unternehmen wie Red Bull, Brita oder Koffer24. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Artikel lesen

Fachartikel
ADTECHNOLOGY

Agenturen rüsten sich für Cross-Channel

Agenturen rüsten sich für Cross-Channel22.09.2014 - Die fragmentierte Mediennutzung der Konsumenten gepaart mit der Möglichkeit, alles Digitale zu messen, stellt die Agenturen – und hier besonders die vertriebsorientierten Performance-Marketing-Agenturen – vor gewaltigen Aufgaben. Man hat fast den Eindruck, die Technologien treiben die Agenturen vor sich her. Rücken hinter Themen wie Programmatic Buying, Data Management und Customer Journey die klassischen Agentur-Aufgabenstellungen in den Hintergrund?  Artikel lesen

Display Advertising

Markenwerbung kreuzt die Screens

Markenwerbung kreuzt die Screens  22.09.2014 - Cross-Screen Advertising gehörte zu den Schlagworten auf der diesjährigen dmexco vor knapp zwei Wochen. Die Mediennutzung verteilt sich ohne Frage auf immer mehr Bildschirme und da überrascht das Anliegen der Advertiser natürlich nicht, eben auf all diesen präsent zu sein. Alle Kanäle und Screens parallel zu bespielen ist dabei allerdings nicht die Herausforderung. Artikel lesen

Data & Targeting

Data-Driven Storytelling

Data-Driven Storytelling18.09.2014 - Journalismus und PR haben schon immer eine Sache gemeinsam: In beiden Disziplinen geht es am Ende darum, gute Geschichten zu erzählen. Natürlich sind die Ziele und das Personal der Geschichten unterschiedlich: Mal dreht es sich um Unternehmen, Produkte und Technologien, mal um Politiker, Nationalstaaten und politische Entscheidungen. Aber wenn die Geschichten nicht überzeugen können, bleibt die PR wirkungslos oder die Zeitung wird nicht mehr gekauft. Artikel lesen

Online-Media

Synchronisierte Werbung: TV-Zuschauer auf ihren Second Screens erreichen

Synchronisierte Werbung: TV-Zuschauer auf ihren Second Screens erreichen09.09.2014 - Fast die Hälfte aller TV-Zuschauer sitzt inzwischen mit Smartphone oder Tablet vor dem Fernseher. Insbesondere in den Werbepausen wandert die Aufmerksamkeit der Zuschauer schnell vom TV-Gerät zum sogenannten Second Screen. Die mangelnde Beachtung der Fernsehwerbung stellt die Werbetreibenden und ihre Mediaplaner vor ein planerisches Problem. Abhilfe schaffen sollen unter anderem synchronisierte Cross-Screen-Kampagnen, die zeitgleich zum TV-Spot Online-Werbung auf den Second Screens ausliefern. Artikel lesen


Weitere Fachartikel

Adzine Newsletter

THEMEN DIESE WOCHE:
  • >>
    Display Advertising: Markenwerbung kreuzt die Screens ...
  • >>
    ADTECHNOLOGY: Agenturen rüsten sich für Cross-Channel ...

Marketing Magazin

Das Fachmagazin ADZINE bietet Fach- und Expertenbeiträge sowie News rund um die Themen Online-Marketing und Online Werbung. Unsere Inhalte erscheinen im wöchentlichen Newsletter-Magazin, als ADZINE INSIDER, dem Experten-Newsletter oder als Artikel sowie Video hier auf ADZINE.de.

Adzine Newsletter

THEMEN DIESE WOCHE:
  • >>
    Display Advertising: Markenwerbung kreuzt die Screens ...
  • >>
    ADTECHNOLOGY: Agenturen rüsten sich für Cross-C ...

Editorial

Ein misslungenes Experiment Editorial von Jens von Rauchhaupt
Ein misslungenes Experiment
In der Publikumspresse sorgt derzeit das sogenannte Canvas Fingerprinting für Aufregung. Dabei handelt es sich gar nicht um eine gänzlich neue Tracking-Technologie. Für Irritation sorgt in der Branche weniger der Einsatz von Canvas Fingerprinting selbst als die Tatsache, dass einige Werbenetzwerke es ohne Wissen der Publisher eingesetzt hatten.  Editorial lesen