ONLINE VERMARKTUNG

Das höchste Gut für Publisher und die Herausforderung, damit umzugehen

2. February 2024 (apr)
Publisher wandern bei der Werbevermarktung schon immer einen schmalen Grat entlang. Sie müssen den Besuch auf ihren Seiten so angenehm wie möglich gestalten, aber gleichzeitig mit den Usern auch Geld verdienen. Die Advertiser hingegen wollen möglichst effektive Anzeigen schalten. Doch die Monetarisierung von Besucher:innen mithilfe von datengetriebener Werbung wird mit dem zunehmenden Fokus auf Privatsphäre im Netz nicht einfacher. Die Werbeplattform MGID, die in der Ukraine gegründet wurde und global agiert, hilft mit Native Advertising und kontextueller Intelligenz dabei, die Interessen der Medien, Werbetreibenden und Nutzer:innen unter einen Hut zu bekommen. Im Interview nennt Swen Büttner, Head of Publisher Acquisition Germany von MGID, die größten Baustellen der Publisher in der heutigen Zeit und zeigt Lösungen dafür auf.

Weiter lesen?

Sehr geehrter/e Leser/in,

wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem redaktionellen Angebot. Um das ADZINE Angebot in vollem Umfang nutzen zu können, bitten wir Sie, sich für unseren Newsletter zu registrieren.

Nachdem Sie die Newsletteranmeldung bestätigt haben, stehen Ihnen alle Inhalte ungekürzt zur Verfügung. Sollten Sie bereits Newletterabonnent sein, tragen Sie bitte einmalig Ihre E-Mailadresse ein und wir schalten Sie umgehend als Bestandsnutzer wieder frei.

Vielen Dank!
Ihr ADZINE Team


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dem Empfang des Newsletters zu. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.