ANALYTICS

Google Analytics – Welche Folgen hätte ein Verbot?

Von Karsten Zunke
25. February 2022
Zunächst erging im Dezember in Österreich ein Urteil, wonach der Einsatz von Google Analytics nicht mit EU-Recht vereinbar ist. Die französische Datenschutzbehörde CNIL weist wenig später einen französischen Website-Manager an, die DSGVO einzuhalten und gegebenenfalls die Nutzung dieses Dienstes unter den aktuellen Bedingungen einzustellen. Und die niederländische Aufsichtsbehörde AP warnt: “Achtung: Die Verwendung von Google Analytics könnte bald verboten werden.” Wenn es tatsächlich so kommt, müssen Konzepte neu gedacht und Marketingstrategien umgeschrieben werden.

Weiter lesen?

Sehr geehrter/e Leser/in,

wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem redaktionellen Angebot. Um das ADZINE Angebot in vollem Umfang nutzen zu können, bitten wir Sie, sich für unseren Newsletter zu registrieren.

Nachdem Sie die Newsletteranmeldung bestätigt haben, stehen Ihnen alle Inhalte ungekürzt zur Verfügung. Sollten Sie bereits Newletterabonnent sein, tragen Sie bitte einmalig Ihre E-Mailadresse ein und wir schalten Sie umgehend als Bestandsnutzer wieder frei.

Vielen Dank!
Ihr ADZINE Team


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dem Empfang des Newsletters zu. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.