ONLINE MEDIA - Interview mit Jochen Schlosser, Adform

Vier Makro-Trends in der Digitalwerbung

Von Anton Priebe
24. August 2021
Digital Advertising ist ein Markt, der immer in Bewegung ist. Adtech-Anbieter müssen dynamisch sein und ständig auf neue Herausforderungen reagieren. Adform ist eine Technologieplattform aus Europa, die seit knapp 20 Jahren aktiv ist, und die Evolution mitgegangen ist. Zunächst konzentrierte sich das Unternehmen rein auf die Buyside, doch mittlerweile befinden sich hier eine Demand- und Supply-Side-Plattform, eine Data-Management-Plattform und ein Adserver unter einem Dach. Jochen Schlosser, seit kurzem CTO von Adform, erklärt im Interview, welche Trends er in den vergangenen Jahren in der Digitalwerbung gesehen hat und welche er aktuell wahrnimmt, auf die sich die Industrie einstellen sollte.

Weiter lesen?

Sehr geehrter/e Leser/in,

wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem redaktionellen Angebot. Um das ADZINE Angebot in vollem Umfang nutzen zu können, bitten wir Sie, sich für unseren Newsletter zu registrieren.

Nachdem Sie die Newsletteranmeldung bestätigt haben, stehen Ihnen alle Inhalte ungekürzt zur Verfügung. Sollten Sie bereits Newletterabonnent sein, tragen Sie bitte einmalig Ihre E-Mailadresse ein und wir schalten Sie umgehend als Bestandsnutzer wieder frei.

Vielen Dank!
Ihr ADZINE Team


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dem Empfang des Newsletters zu. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.