MOBILE

Acht Bedingungen, die mobile Werbevideos heute erfüllen sollten

Von Rau, Andreas
22. October 2020
Früher war alles einfacher. Die Familie saß um 20.15 Uhr gemeinsam vor dem Fernseher, um sich den Abendfilm anzusehen, den die Programm-Macher für sie vorgesehen hatten. Als Werbetreibender kannte man genau den Kontext, in dem man die Zielgruppe erreichen würde, und konnte sie in 30- oder gar 40-sekündigen Werbespots von der Besonderheit des eigenen Produktes überzeugen. Und heute? Da bekommt man als Werbetreibender gerade mal eine Sekunde der hart umkämpften Aufmerksamkeit. Aber die gute Nachricht ist: Das reicht im mobilen Kontext völlig aus.

Weiter lesen?

Sehr geehrter/e Leser/in,

wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem redaktionellen Angebot. Um das ADZINE Angebot in vollem Umfang nutzen zu können, bitten wir Sie, sich für unseren Newsletter zu registrieren.

Nachdem Sie die Newsletteranmeldung bestätigt haben, stehen Ihnen alle Inhalte ungekürzt zur Verfügung. Sollten Sie bereits Newletterabonnent sein, tragen Sie bitte einmalig Ihre E-Mailadresse ein und wir schalten Sie umgehend als Bestandsnutzer wieder frei.

Vielen Dank!
Ihr ADZINE Team


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dem Empfang des Newsletters zu. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.