DIGITAL MARKETING

Werbestrategie von Märklin: Mit Volldampf ins Weihnachtsgeschäft

Von Anton Priebe
16. January 2020
Spielwarenhersteller Märklin, der insbesondere für seine Modelleisenbahnen bekannt ist, schaffte es, in der Vorweihnachtszeit mit einer Werbekampagne zahlreiche Online-Nutzer in die stationären Geschäfte seiner Vertriebspartner zu locken. Das Herzstück der Kampagne ist ein emotionales Video, das einen Kaufanreiz zu einem Modelleisenbahn-Starterset liefern sollte – was angesichts des Ausverkaufs des Produkts durchaus gelang. ADZINE beleuchtet die Werbestrategie aus der Feder der Stuttgarter Digitalmarketing-Agentur Klickpiloten und gibt Einblick in die konkrete Performance.

Weiter lesen?

Sehr geehrter/e Leser/in,

wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem redaktionellen Angebot. Um das ADZINE Angebot in vollem Umfang nutzen zu können, bitten wir Sie, sich für unseren Newsletter zu registrieren.

Nachdem Sie die Newsletteranmeldung bestätigt haben, stehen Ihnen alle Inhalte ungekürzt zur Verfügung. Sollten Sie bereits Newletterabonnent sein, tragen Sie bitte einmalig Ihre E-Mailadresse ein und wir schalten Sie umgehend als Bestandsnutzer wieder frei.

Vielen Dank!
Ihr ADZINE Team


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dem Empfang des Newsletters zu. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.