STUDIEN & ANALYSEN - Umfrage

Die Werbewahrnehmung auf verschiedenen Geräten beim Konsum von TV-Inhalten

Von Jens T. Möller, Analyst
7. November 2019
Der Bewegtbildkonsum der deutschen Bevölkerung befindet sich im Umbruch. Wo früher ausschließlich der Fernseher zum Konsum von TV-Inhalten genutzt wurde, treten nun auch andere Devices in den Vordergrund. Bewegtbildwerbung wird demnach vermehrt über verschiedene Geräte gestreut. Die aktuelle ADZINE-Appinio Consumer Insights fragt nach, auf welchen Geräten die Deutschen am häufigsten Videoinhalte im Langformat angucken und wie einschneidend die Werbeunterbrechungen in das Nutzererlebnis sind.

Weiter lesen?

Sehr geehrter/e Leser/in,

wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem redaktionellen Angebot. Um das ADZINE Angebot in vollem Umfang nutzen zu können, bitten wir Sie, sich für unseren Newsletter zu registrieren.

Nachdem Sie die Newsletteranmeldung bestätigt haben, stehen Ihnen alle Artikel ungekürzt zur Verfügung. Sollten Sie bereits Newletterabonnent sein, tragen Sie bitte einmalig Ihre E-Mailadresse ein und wir schalten Sie umgehend als Bestandsnutzer wieder frei.

Vielen Dank!
Ihr ADZINE Team


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dem Empfang des Newsletters zu. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.