ADTECH - Interview mit Oliver Bolenius, Tabmo

Die Verzahnung von Werbemaßnahmen mit Mobile im Zentrum

Von Anton Priebe
9. September 2019
Omnichannel Marketing gilt heutzutage als Königsdisziplin. Marketer müssen die Konsumenten dort abholen, wo sie sich aufhalten – online wie offline. Da viel Zeit mit und vor dem Smartphone verbracht wird, hat sich die Mobile-First-DSP Tabmo bei der Gründung zunächst darauf konzentriert und weitet das Angebot nun auf weitere Kanäle aus. Unter anderem nimmt Tabmo mit der Plattform Hawk nun TV und Digital-Out-of-Home mit ins Visier. Wir haben mit Oliver Bolenius, Managing Director DACH von Tabmo, darüber gesprochen, was hinter dieser Strategie steckt.

Weiter lesen?

Sehr geehrter/e Leser/in,

wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem redaktionellen Angebot. Um das ADZINE Angebot in vollem Umfang nutzen zu können, bitten wir Sie, sich für unseren Newsletter zu registrieren.

Nachdem Sie die Newsletteranmeldung bestätigt haben, stehen Ihnen alle Inhalte ungekürzt zur Verfügung. Sollten Sie bereits Newletterabonnent sein, tragen Sie bitte einmalig Ihre E-Mailadresse ein und wir schalten Sie umgehend als Bestandsnutzer wieder frei.

Vielen Dank!
Ihr ADZINE Team


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dem Empfang des Newsletters zu. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.