DATA & TARGETING

Hilfe von der Maschine: Virtueller Marketingassistent überprüft Kampagnen

17. June 2019 (ft)
Die Fähigkeit, automatisiert große Mengen an Daten zu verarbeiten, unterschiedliche Optionen zu evaluieren und die Auswirkungen auf Kampagnenziele zu prognostizieren, ist für Marketingverantwortliche in Zeiten von Big Data essentiell. Die Datenberge kann schon lange kein Mensch mehr auswerten, aber es bleibt die Interpretation der Ergebnisse. Entsprechendes Fachpersonal ist jedoch rar gesät und nicht jedes Unternehmen kann sich einen Data Scientist leisten, geschweige denn vollzeitlich auslasten. Eine Lösung sollen nun virtuelle Marketingassistenten bieten. Hier kommt der gute Rat von der Maschine.

Weiter lesen?

Sehr geehrter/e Leser/in,

wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem redaktionellen Angebot. Um das ADZINE Angebot in vollem Umfang nutzen zu können, bitten wir Sie, sich für unseren Newsletter zu registrieren.

Nachdem Sie die Newsletteranmeldung bestätigt haben, stehen Ihnen alle Inhalte ungekürzt zur Verfügung. Sollten Sie bereits Newletterabonnent sein, tragen Sie bitte einmalig Ihre E-Mailadresse ein und wir schalten Sie umgehend als Bestandsnutzer wieder frei.

Vielen Dank!
Ihr ADZINE Team


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dem Empfang des Newsletters zu. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.