Whitepaper

Addressable TV Advertising 2022

Dieses Whitepaper wird durch Daten gestützt, die über die vergangenen vier Jahre bei smartclip analysiert wurden. Sie zeigen nicht nur ein signifikantes jährliches Wachstum für Addressable TV in Europa auf, sondern untermauern darüber hinaus, dass Addressable TV (ATV)-Werbung kontinuierlich neue Markenartikler aus diversen Branchen anzieht. Als smartclip seine erste marktreife ATV-Lösung im Jahr 2017 umsetzte, waren 70 Prozent aller ATV-Kampagnen von nur vier Branchen gebucht worden: Automobil, Konsumgüter, Unterhaltung / Medien sowie Technologie /Telekommunikation. Seitdem wird ATV von zahlreichen weiteren Brancheneingesetzt, darunter die Finanz-, Immobilien- und Versicherungswirtschaft. Ein Trend, der laut Branchenexperten anhalten wird.

Die vorliegende Analyse bündelt zusätzlich Erkenntnisse aus Interviews mit Fachexperten führender Unternehmen, die unterschiedliche ATV-Werbelösungen einsetzen und bietet auch Einblicke in die Einkaufsmöglichkeiten: Während 85 Prozent der ATV-Kampagnen im europäischen Portfolio von smartclip immer noch direkt (IO-Buchung) gebucht werden, gibt es eine dynamisch wachsende Nachfrage nach programmatischer Addressable TV-Werbung.

Die wichtigsten Eckpunkte aus dem Whitepaper, das in englischer Sprache veröffentlich wird, im Überblick:

  • Tragweite der Herausforderungen, die sich aus der Definition von ATV ergeben und Erläuterungen, was Addressable TV aus technologischer Sicht sowie aus der Sicht des Mediaeinkauf genau ist.
  • Status der ATV-Werbung in den europäischen TV-Märkten, einschließlich lokaler Trends und Chancen, Risiken und Zukunftsprognosen.
  • Vorstellung der Vorteile von ATV-Werbung für alle Werbetreibende - nicht nur traditionelle TV-Werbungtreibende - und Ausführungen, wie man Addressable TV einkauft und erfolgreich in jede Mediastrategie integrieren kann.
  • Zugang zu diversen Fallbeispielen über ATV-Werbung und Berichte wie große internationale Markenartikler und Agenturen -wie Nissan, Spark Foundry, iglo und MediaCom - sowie kleine und mittelständische Unternehmen Addressable TV-Werbung nutzen.
  • Darstellung der Verfügbarkeit von Addressable TV-Werbeformaten und Targeting-Lösungen in lokalen europäischen Märkten.

Die Informationen zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen und stimme diesen hiermit zu. Durch die Abgabe meiner Kontaktdaten, erkläre ich mich einverstanden, dass diese von ADZINE GmbH für Informationen und aktuelle News per E-Mail, Telefon oder auf dem Postweg genutzt werden können. Die Weitergabe meiner personenbezogenen Daten an den Whitepaperanbieter (Smartclip Deutschland GmbH - Überseeallee 10, 20457 Hamburg) zur Nutzung meiner Daten für werbliche Zwecke ist davon umfasst. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an info@adzine.de widerrufen.