Sie sind Hier: Magazin > Online-Media
Fachartikel

Mobile
Was macht mobile Werbung so tricky?

24.02.2015 - Man hört immer wieder, Mobile Advertising habe seine ganz eigenen Regeln, wäre eine völlig neue Herausforderung für Kreative wie auch für die Mediaplanung. Alles sei schwieriger und komplexer. Was sind denn nun konkret die typischen Fallstricke, denen die Advertiser gegenüberstehen, wenn sie auch über mobile Devices ihre Zielgruppe erreichen möchten? Einige Hürden gilt es zu nehmen, wie diese kleine Zusammenfassung zeigt, aber nichts von alledem scheint unlösbar. Artikel lesen

Mobile
Mobile Advertising: Boom ohne Budget

17.02.2015 - Matthias-Müller von Blumencrons Worte auf dem diesjährigen BVDW-Neujahrsempfang waren klar und eindeutig: „Sie, liebe Agenturen, müssen lernen, mobile Werbung zu verkaufen, sonst gehen wir beide unter – Sie zuerst“, appellierte der Digital-Chef der FAZ an die anwesenden Branchenvertreter. Doch hinken die Unternehmen und Agenturen dem aktuellen Mobile-Boom wirklich so stark hinterher, wie Müller von Blumencron es darstellt? Artikel lesen

Social Media Marketing
Facebook Advertising: Wozu gibt es Preferred Marketing Developer?

02.02.2015 - Advertiser können Facebook-Werbung über spezielle Plattformanbieter, die zu den Facebook Preferred Marketing Developer (PMD) gehören, einbuchen, aussteuern und optimieren. Aber wozu braucht man überhaupt solche Spezialdienstleister, wenn es den Werbemanager und Power-Editor und andere nützliche Facebook-Tools wie den Conversion Lift gibt? Halten diese Anbieter überflüssigerweise als Men-in-the-Middle die Hand auf oder sind die Dienstleistungen dieser PMDs wirklich eine sinnvolle Ergänzung für jeden Werbungtreibenden? Artikel lesen

Display Advertising
Die sieben Adzine-Top-Storys aus 2014

Jens v. Rauchhaupt 22.12.2014 - Ein aufregendes und betriebsames Jahr 2014 neigt sich dem Ende. Doch bevor wir in die Winterpause gehen, ist es für die ADZINE-Redaktion an der Zeit zurückzublicken und das Jahr noch einmal Revue passieren zu lassen. Wir fragten uns dabei: welche Themen waren in diesem Jahr richtungsweisend und werden auch in Zukunft die digitale Werbebranche nachhaltig beeinflussen? Bei der Recherche in unserem Jahres-Archiv sind wir auf sieben Beiträge gestoßen, deren Fragestellungen auch im Jahr 2015 brandaktuell sein werden. Artikel lesen

Insider Artikel

Adtrading & RTB - Patrick Edlefsen
Wasted Delivery: Wege aus der Verschwendung von Online-Werbegeldern

Foto: Patrick Edlefsen Welche Online-Werbung kommt beim Verbraucher an und welche nicht? Diese Frage wird auch in diesem Jahr Mediaexperten in Agenturen und Unternehmen beschäftigen. Nachdem im letzten Jahr die Diskussionen zu Wasted Delivery und Fraud zugenommen haben, wird verstärkt nach Lösungen gesucht, um Wasted Delivery zu vermeiden. Fakt ist, dass die Auslieferung von Online-Werbung, die niemals bei der Zielgruppe ankommt bzw. die falsche Zielgruppe adressiert, mit fortschrittlichen Tools und Maßnahmen verhindert werden kann. Artikel lesen

Performance Marketing - Online-Marketing - Benjamin Birkner
Mehr Schein als Sein in der KPI-Flut

Benjamin Birkner CTR, COV, CPX, Visibility, digitaler GRP – mit jedem neuen Key Performance Indicator (KPI) werden Kampagnenmessungen detaillierter und brillanter. Doch ist detaillierter immer auch besser? Benjamin Birkner, Head of Business Development bei Die Onlinefabrik, zeigt die Möglichkeiten und Grenzen gängiger Messverfahren und diskutiert, warum künftig kundenspezifische KPI entwickelt werden sollten. Artikel lesen

Online-Media - Frank Vogel
Dos and Don’ts beim Native Advertising – wie native Werbeformen richtig wirken

Frank Vogel Über Native Advertising wird derzeit viel und intensiv diskutiert. Handelt es sich dabei um eine smarte Werbeform oder werden User durch diese Art und Weise der Darstellung von Produktinhalten in die Irre geführt? Eine neue Studie von G+J Media Sales EMS nimmt das Thema genau unter die Lupe und erklärt die spezielle Wirkweise von nativen Werbeformen. Vor allem zeigt sie auf, was bei der Umsetzung von Native Ads berücksichtig werden muss, damit sie für Werbungtreibende und Verbraucher gleichermaßen funktionieren. Artikel lesen

Weitere Insider-Artikel


News

Mobile
Trademob: Kosten für App-Installs (CPI's) steigen

26.02.2015 - Trademob, eine Mobile DSP für In-App-Werbung, hat einen internationalen Vergleich bei den Kosten für App-Installs (CPI's) in Gaming-Apps und Non-Gaming-Apps angestellt und als CPI-Index veröffentlicht. Demnach zeichnet sich weltweit ein Trend zu steigenden Cost per Install-Preisen (CPI's) ab. Vor allem in Deutschland ziehen die Preise an. Artikel lesen

Social Media Marketing - Internationale Social-Media-Studie:
Mobile Nutzung erfordert neue Content-Strategien

26.02.2015 - Universal MCann (UM) hat die Ergebnisse ihrer globalen Social-Media-Studie „UM Wave“ veröffentlicht. Diesmal wurden für "UM Wave8 – The Language of Content" 50.021 Internetnutzer aus 65 Ländern befragt. Dabei legte die Media- und Marketingagentur ihren Fokus besonders darauf, wie die User Content nutzen und teilen und welchen Einfluss die Nutzung mobiler Endgeräte auf die Social Media Aktivitäten haben. Artikel lesen

Online-Media - Mediennutzungsforschung
Screens dominieren die Mediennutzung

23.02.2015 - Die neue Tagesablaufstudie „IP Fourscreens Touchpoints“, von IP Deutschland widmet sich der Frage, mit welcher Intensität und in welchem Kontext verschiedene Altersgruppen die verfügbaren Medien und ihre Funktionalitäten im Alltag nutzen. Der Vermarkter wollte zudem wissen, welche Rolle Mobile, Second Screen und Social Media dabei spielen. Kaum überraschend für die Studie, kommt TV dabei am besten weg. Interessant ist aber zu beobachten wie vor allem das Smartphone das Mediennutzungsverhalten verändert hat. Artikel lesen

Social Media Marketing - Verbände:
eco startet Kompetenzgruppe Corporate Communications

23.02.2015 - Unternehmen werden zunehmend selbst zu Content-Produzenten und verteilen ihre Inhalte über eigene Kommunikationskanäle. Begleitet werde dieser Trend durch ein zunehmendes Interesse an Wirtschaftsthemen, insbesondere der Internetbranche, so der Branchenverband. eco will seine Mitglieder in diesem Bereich unterstützen und ruft dazu die Kompetenzgruppe Corporate Communications ins Leben. Artikel lesen

Adtrading & RTB - Facebook Exchange:
Anzahl der FBX-Partner hat sich mehr als halbiert

20.02.2015 - Offenbar ist es kein Rausschmiss, sondern eine Neuorganisation, die Facebook dazu veranlasst hat, 13 Einkaufsplattformen von der eigenen Facebook Exchange (FBX) abzukoppeln. Aber vielleicht haben einige der DSPs auch ganz freiwillig den Stecker gezogen. Unternehmen wie Adobe, Advertising.com, DataXu, Mythings oder auch Rocket Fuel und Quantcast sind jedenfalls nicht mehr offiziell als FBX Partner gelistet. Artikel lesen

Video-Advertising
smartclip vermarktet Videoinventar von Antenne Bayern

19.02.2015 - Antenne Bayern hat sich für die Vermarktung seines digitalen Bewegtbildinventars für smartclip entschieden. Ab sofort übernimmt der Bewegtbildvermarkter smartclip das Mandat für die Videowerbung auf insgesamt 20 Audiostreams. Antenne Bayern bringt es damit, nach eigenen Angaben, auf monatlich 10,3 Millionen Sessions. Laut des Webradiorankings des Audiovermarkters rms ist Antenne Bayern das Webradio mit den zweitmeisten Zuhörern, direkt nach Spotify. In der allgemeinen Bekanntheit belegt der Sender dort sogar den ersten Platz vor Spotify. Artikel lesen

Display Advertising
Whitepaper über Viewability im europäischen Markt

12.02.2015 - Das Interactive Advertising Bureau Europe (IAB Europe), der in Deutschland vom BVDW vertreten wird, hat ein White Paper über “Viewable Impressions” veröffentlicht. Das White Paper soll über den Sichtbarkeitnachweis von Onlinewerbung (Viewability) aufklären. Für viele Werbetreibende ist die Aussicht auf eine Abrechnung von Onlinewerbung nach Sichtbarkeit verlockend. Laut einer Studie des IAB haben 84 Prozent aller Marken-Advertiser großes Interesse an einen solchen Nachweis. Was fehlt, ist eine einheitliche Messung. Artikel lesen

Online-Media - Neues Management in Düsseldorf
McCann will eigenes Agenturprofil schärfen

10.02.2015 - Ralf Zilligen und Christian Frantz bilden als Geschäftsführer Kreation das neue Management-Team der McCann mit Hauptsitz in Düsseldorf. Das neue Duo soll die "Vision einer McCann Worldgroup" von CEO Ruber Iglesias und CCO Elke Klinkhammer weiter nach vorn bringen. Artikel lesen

Online-Media - Airbnb Klon
Rocket Internet bringt Nestpick nach Deutschland

09.02.2015 - Wie der Spiegel berichtet, sind die umtriebigen Samwer-Brüder jetzt auch ins boomende Geschäft von Wohnungsvermittlungen eingestiegen. Nestpick heißt die neue Onlineplattform, die in acht deutschen Großstädten für einen temporären Zeitraum möblierte Unterkünfte anbietet. Nestpick wurde im Mai 2014 in den Niederlanden gegründet. Ende 2014 stiegen die Samwer-Brüder mit dem Inkubator Rocket Internet ein. Artikel lesen

Social Media Marketing - Starker Nutzerzuwachs in der DACH-Region:
Business-Netzwerk LinkedIn sitzt Xing im Nacken

06.02.2015 - LinkedIn hat nach eigenen Angaben seit Mai 2014 eine Million neue Nutzer in der DACH-Region hinzugewonnen. Insgesamt sollen es nunmehr sechs Millionen sein, die das US amerikanische Online-Business-Netzwerk in Deutschland, Österreich und der Schweiz regelmäßig nutzen. Damit holt LinkedIn gegenüber dem deutschen Wettbewerber Xing weiter auf. Doch noch haben die Hamburger mit knapp acht Millionen Nutzern die Nase vorn. Artikel lesen

Weitere News

Online-Media



Editorial

Arne Schulze-Geißler Editorial von Arne Schulze-Geißler
Der richtige Moment
Wann ist eigentlich der richtige Moment, signifikantes Digital-Budget in mobile Media zu stecken? Wenn Analysten eine veränderte Mediennutzung zu Gunsten Mobile feststellen? Wenn die Mediaagentur dazu rät? Wenn Sie selbst zu Hause keinen PC mehr haben? Wenn die Konkurrenz mobil wirbt? Wenn die Konkurrenz noch nicht mobil wirbt? Wenn man seine Zielgruppe auf dem Desktop nicht mehr erreicht? Editorial lesen