Smart AdServer

 - Die Full-Stack-Werbetechnologie

Smart ist ein Anbieter für die Auslieferung und den Mediaeinkauf von digitaler Werbung innerhalb des direkten und programmatischen Ökosystems. Das Unternehmen setzt dabei auf Werte wie Transparenz, Qualität sowie Datenhoheit und stellt seine eigene Technologie in den Mittelpunkt seines vertrieblichen Interesses.

Produkte

Das breit aufgestellte Produktportfolio spricht sowohl die Verlags- und die Vermarkterseite als auch Agenturen und Werbetreibende an. Für die Verlagsseite ist vor allem der Adserver mit der nativ integrierten SSP von hoher Bedeutung. Diese Technologie lässt eine vollständige holistische Betrachtung des Werbeinventars in Echtzeit zu, das zu einer einzigartigen Effizienz in der Steuerung der Werbeerlöse und der Monetarisierung führt. Die Smart SSP lässt sich als Standalone Lösung, im Rahmen von Headerbidding oder durch dedizierte Partner serverseitig implementieren. In der Kombination mit dem Adserver sind es vor allem die Produkte Holistic+, Smart Auction Package und Programmatic Guaranteed, die eine effiziente Monetarisierungsperformance über alle Kanäle (Direkt und programmatisch), über alle Endgeräte (Addressable & Connected TV, Video, Mobile Web & inApp, Display) und alle Formate (Video, Display und Native) gewährleistet. Die im Oktober 2020 bekannt gegebene Einführung von Smart Buyer Connect (SBC), einer Direct-First-Plattform, wurde zur Verwaltung von Delas und Mediaeinkauf auf privaten Marktplätzen (PMP) entwickelt. SBC prognostiziert und erleichtert den Medienkauf in Echtzeit und setzt damit ein weiteren Meilenstein, Angebot und Nachfrage näher zusammenzubringen.

USP

Für Verlage und Vermarkter bietet Smart eine Lösung an, die eine Kanal- und Deviceübergreifende Vermarktungs- und Monetarisierungsstrategie bereitstellt und dabei auf Werte wie Transparenz, Qualität und Datenhoheit setzt. Smart verfolgt im Gegensatz zu vielen direkten Wettbewerbern keine eigene Media-Interessen und stellt die proprietäre Technologie in den Mittelpunkt seines vertrieblichen Interesses. Für die Buyer-Seite hat Smart mit SBC ein einzigartiges Produkt entwickelt, das für Werbetreibende und Agenturen ein Mediaplanungstool und eine Einkaufsplattform zugleich darstellt und einen direkten transaktinosbasierten Zugriff auf Werbeinventare ermöglicht, die innerhalb der Smart SSP zur Verfügung stehen.

Historie

Smart wurde 2001 in Paris als Inhouse-Lösung des französischen Verlags Aufeminin gegründet, der das Unternehmen bis April 2015 angehörte. Der Kauf des französischen Verlags durch Axel Springer in 2007 erleichterte Smart den Einstieg in den deutschen Markt. In 2015 erlangte Smart die Unabhängigkeit vom Vermarkter durch die Übernahme durch Cathay Capital Private Equity. Stand 2020 arbeiten knapp 280 Mitarbeiter in 12 Büros weltweit.

Nach den ersten Jahren als Inhouse-Lösung hat sich Smart 2007 als Adserving-Anbieter für Publisher auf Rich Media und Sonderformaten fokussiert. 2009 folgte der Ausbau des Mobile-Angebots Schwerpunkt im Bereich In-App-Vermarktung. Seit 2012 umfasst das Angebot von Smart neben dem Adserver auch eine programmatische Verkaufsplattform (SSP), über die seit 2014 auch Mobile-Inventar verkauft werden kann. Anfang 2015 folgte die Mobile-Deal-ID. Heute hat sich das Unternehmen von einer einfachen Adserving-Lösung hin zu einer dynamischen Monetarisierungsplattform für Publisher entwickelt. Durch den Zukauf von dem Unternehmen LiquidM im Dezember 2019 verfügt Smart nun auch über eine Einkaufsplattform (DSP). Im Oktober 2020 enthüllt Smart das Produkt “Smart Buyer Connect (SBC)”, einer Direct-First-Plattform für den automatisierten Mediaeinkauf.

Märkte und Kundenstruktur

Smart zählt heute etwa 1.200 Kunden und 50.000 Seiten und Apps. Die heute knapp 280 Mitarbeiter verteilen sich auf 12 Länder. Neben Frankreich und Deutschland sind auch die USA ein Kernmarkt des Adtech-Anbieters. In Deutschland sind Stand Januar 2018 im Berliner Büro 27 Mitarbeiter tätig. Der DACH-Raum gehört zu den größten Märkten für Smart insgesamt und ist von höchsten strategischen Interesse. Weitere europäische Standorte von Smart sind das Headquarter in Paris und Büros in London, Madrid, Mailand, Krakau und Warschau. Hinzu kommen Niederlassungen in New York, Sao Paulo, Buenos Aires und Singapore.

Management

Bild: Lasse Nordsiek Lasse Nordsiek

Das Unternehmen Smart wird vom CEO Arnaud Creput seit September 2018 geleitet, zuvor war er bereits mehrere Jahre in der Funktion des CFOs bei Smart aktiv.
In Deutschland wird Smart AdServer von Lasse Nordsiek geführt. Er ist seit knapp fünfzehn Jahren im Online-Business tätig, wovon er acht Jahre Schlüsselpositionen bei namhaften Unternehmen wie AOL, Lycos, Hi-media und dem Retargeting-Spezialisten Next Performance besetzte. Bevor Nordsiek zum Technologieanbieter Smart AdServer wechselte, war er als Director Strategic Sales beim DMP-Anbieter The ADEX eingesetzt. Inzwischen leitet Nordsiek aus dem vom Berliner Standort heraus den Vertrieb und die Geschäftsentwicklung von Smart AdServer in der DACH-Region und den Nordics.

Ausblick

Smart hat sich der Qualitätssicherung und Transparenz verschrieben und verfolgt im Gegensatz zu vielen direkten Wettbewerbern keine eigene Media-Interessen und stellt die proprietäre Technologie in den Mittelpunkt seines vertrieblichen Interesses. Hierbei möchte das Unternehmen in Zukunft den Mediaeinkauf weiter erleichtern. Der Launch von “Smart Buyer Connect (SBC)” ist hier ein wichtiger Schritt.

Smart AdServer aufAdzine
Established
Gründungsjahr: 2001 Mitarbeiter: 200+

Ansprechpartner

  • Lasse Nordsiek Country Manager DACH Tel.: +49 (0) 30 30 209 15 210

Speaker von Smart AdServer auf Adzine Events

Standort

  • Invalidenstraße 74 10557 Berlin Germany

Referenzen

  • Kunden Deutschland
    styria digital one, madvertise, Yoc AG, Onvista, Deezer, showheroes, Quoka, netpoint media, addApptr, Web Media Publishing, Sportfive, Bild.de, Axel Springer SE, Viewster, SBB u.v.m.
  • Kunden ´Global´
    Aufeminin, Prisma Media, Clarin, Financial Times, Le Monde, Next Regie, Tracfone, El Confidencial, MediaPost u.v.m.

Aktuelle Tweets

  • Vor 17 Stunden, 39 Minuten Join us Dec. 7-9 for our #WinterAdTech Event. Digital advertising & media experts will come together to discuss key… https://t.co/Te2rnIPqZY
  • Vor 3 Tage, 15 Stunden [FR News] No time to rest on our laurels! 2021 comes with its share of challenges for #adtech players to face. Lear… https://t.co/DJ3vdLRvcV
  • Vor 3 Tage, 20 Stunden Join us Dec. 7-9 as we partner with @Samsung_Ads, @LiveRamp, @mediamath, @Captify, and @madhivetech to bring you ou… https://t.co/wixctwrwtr

Links

Job-Angebote