Active Agent

 - Demand Side Technologie für Programmatic Advertising - made in Germany

Active Agent steht für deutsche Technologie im automatisierten und 'datadriven' Mediaeinkauf in den digitalen Media-Channels. Das Angebot richtet sich insbesondere an Mediaeinkäufer und Trading Desks in Agenturen und bei Advertisern. Active Agent gehört mit seiner Demand Side Platform (DSP) zur Virtual Minds Holding, einer Beteiligung von ProSiebenSat1, in der Advertising Technologie gebündelt ist.

Produkt

Active Agent betreibt eine Einkaufsplattform für die Nachfrageseite nach digitalem Mediainventar und Programmatic Advertising. Werbetreibende erhalten über die Technologie Zugang zum Programmatic Anbieterkosmos, also den digitalen Werbeplatzierungen, die über Marktplätze (Adexchanges) und Verkaufsplattformen (Supply Side Platforms) verfügbar sind. Ein Mediaeinkausfagent begleitet und unterstützt den Kampagneneeinkauf im offenen Programmatic Markt, wie auch bei den direkten und gewachsenen Vertragsbeziehungen zu Vermarktern und Webseiten-Betreibern. In diesem Segment können Einkäufer und Anbieter ihren gewachsenen Geschäftsbeziehungen über feste Konditionen und Private Deals Rechnung tragen.

Gesteuert werden die Active-Agent-Kampagnen mittels Tages- und Kampagnenbudget. Die zeitliche Steuerung der Gebote erfolgt via RTA-Scheduler. Über die Plattform lässt sich ebenfalls ein Reporting abrufen, womit die Leistungsdaten der Kampagne abgerufen werden können.

Das Angebot richtet sich an Werbetreibende und Agenturen in den Bereichen Display, Video, Native, DOOH, Addressable TV & Digital Audio.

Historie

Active Agent wird 2013 in Freiburg gegründet. Es folgt eine Niederlassung in Berlin. Seit 2015 konzentriert sich das Unternehmen zunehmend auf die Bereitstellung von Einkaufstechnologie für Video-Inventar. In diesem Zuge kommt es 2016 zu einer Kooperation mit dem ProSiebenSat.1-Vermarkter SevenOne Media, der erstmals Werbung über Addressable TV programmatisch buchbar macht. Der Einkauf des Mediainventars wird über Active Agent abgewickelt. Auf Vermarkterseite arbeitet die Unternehmensschwester Yieldlab mit SevenOne Media zusammen.

Auch bei der Datenkooperation von SevenOne Media und Zalando in 2017 sorgt Active Agent, zusammen mit Yieldlab, für die technologische Umsetzung.

Märkte

Active Agent konzentriert seine Arbeit auf den deutschsprachigen Markt. Zu dem Kundenstamm aus Agenturen und Werbetreibenden gehören einerseits namhafte Mediaagenturen wie Publicis Media, Performance Media, mediascale, esome Advertising, wie auch Advertiser, wie Notebooksbilliger.de, SIXT und OTTO u.a.

USP

Mit bereits einiger Erfahrung, besetzt die DSP das Thema Addressable TV besonders nachdrücklich und konzentriert ebenfalls seine Produktentwicklung auf diesen und den Digital-out-of-Home-Bereich. Die Rechenzentren von Active Agent befinden sich in Deutschland und unterliegen somit den Anforderungen der DSGVO.

Management

Joachim Schneidmadl leitet als Vorstand der Active Agent AG den strategischen Ausbau der Multichannel-DSP in Europa. Darüber hinaus verantwortet er im Vorstand der Freiburger Technologie-Holding Virtual Minds gruppenübergreifend die Produktstrategie für den Geschäftsbereich Mediatechnologie, insbesondere ganzheitliche Programmatic Advertising Lösungen mit den Tochterunternehmen Yieldlab und Active Agent.

Das operative Geschäft der Active Agent DSP wird von Thomas Weitzer (COO) geführt. Der gelernte Medien-Betriebswirt ist ist Mitgründer der Active Agent AG und begleitet seit 13 Jahren verschiedene Managmentpositionen innerhalb der Virtual Minds Holding.

Active Agent auf Adzine.de







Kontakt

  • Ellen-Gottlieb-Straße 16 79106 Freiburg Germany Tel.: +49 761 88 14 7 50 Fax.: +49 761 88 14 7 55

Referenzen

  • Kunden
    Publicis Media, Performance Media, Notebooksbilliger.de, mediascale, eSome Advertising, SIXT und OTTO.

Links

Job-Angebote