ANZEIGE
ANZEIGE
Sie sind Hier: Magazin > Performance Marketing
Fachartikel
Display Advertising

Hohe Nachfrage nach Technologie für datengetriebenes Advertising

Hohe Nachfrage nach Technologie für datengetriebenes Advertising 07.04.2014 - Mit einem prognostizierten Anteil von 15 Prozent am gesamten Display-Werbemarkt für 2014 (Quelle: IDC) steht Programmatic Buying auch in Deutschland mitten in einer wichtigen Phase seiner Entwicklung. Mit dem Bedeutungsanstieg steigt auch die Nachfrage für datengetriebenes Advertising. Dazu drängen immer mehr us-amerikanische Technologiefirmen in den hiesigen Markt. Das Werbeunternehmen Quantcast ist ein solches Beispiel. Wir sprachen noch kurz vor der Adtrader Conference in Berlin mit Paco Panconcelli, dem Managing Director von Quantcast Deutschland. Artikel lesen

Search Marketing

Das Ende der Referring Keywords?

Das Ende der Referring Keywords?07.04.2014 - Seit 2011 verschlüsselt Google immer mehr Referring Keywords. Stand des „not provided“ Traffics ist Anfang April 2014 laut notprovidedcount.com 79,42 Prozent. Ob Google Analytics, etracker oder Piwik, alle Zugriffsstatistiktools zeigen für 80 Prozent des Traffics „not provided“ oder sie zeigen wie z.B. Webtrends nichts. Was macht der SEO ohne Referring Keywords?  Artikel lesen

Display Advertising

Mobile Advertising: Mit Targeting und RTB auf die Überholspur

Mobile Advertising: Mit Targeting und RTB auf die Überholspur31.03.2014 - Für 2014 prognostizieren die deutschen Online-Vermarkter im OVK Ausgaben für mobile Displaywerbung in Höhe von 107 Mio. Euro. Das wäre abermals ein Anstieg von 65 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Betrachtet man jedoch den prognostizierten Gesamtumsatz für Displaywerbung, erscheinen die 107 Mio. Euro eher kümmerlich. Insgesamt sollen 2014 in Deutschland 1,43 Mrd. Euro für Displaywerbung umgesetzt werden. Kommt Mobile Advertising nicht in Fahrt? Artikel lesen

Data & Targeting

Mobile tickt anders

Mobile tickt anders31.03.2014 - Online ist das am besten messbare Werbemedium. Nahezu jede Aktion kann getrackt, analysiert und sofort optimiert werden. Doch mit der mobilen Nutzbarmachung des World Wide Web werden den althergebrachten Technologien die Grenzen aufgezeigt. Tracking und Targeting funktionieren für das Display Advertising auch in der mobilen Welt. Aber sie funktionieren anders. An eine geräteübergreifende Customer-Journey-Analyse ist bisher ebenso wenig zu denken, wie an ein Tracking und Targeting, das übergreifend Applikationen und mobile Webseiten einschließt. Das Display Advertising steht im Kanal Mobile vor Herausforderungen. Der Trend zu RTB hilft, sie zu meistern. Artikel lesen


Insider Artikel
AdTrading & RTB - Reza Malek

Programmatic Buying kocht auch nur mit Bits & Bytes

Programmatic Buying kocht auch nur mit Bits & BytesUnsere digitale Branche neigt sehr schnell dazu, Trends aufzuschnappen und damit jeden Tag für mehr Verwirrung zu sorgen. „Wir“ sind Meister darin, jegliche Weiterentwicklung – um nicht zu sagen Evolution – des digitalen Werbemarktes zu heroisieren. Programmatic Buying ist eines dieser vielen Beispiele. Aller Euphorie zum Trotz sollten wir eines nicht aus den Augen verlieren: die Interessen unserer Kunden und die damit verbundenen Marketingziele.  Artikel lesen

Display Advertising - Armin Schroeder

Die "neue" Kreation - das Ende des Bermudadreiecks

Die "neue" Kreation - das Ende des BermudadreiecksWer hat noch nicht von den sonderbaren Geschehnissen innerhalb des Bermudadreiecks gehört. Ähnlich verhält es sich mit vielen Informationen, Rahmenbedingungen, Ursachen für das kommunikative Bermudadreieck zwischen Kunde, Kreation und Media. Das ist so, seit die „Mad Men“ Media und Kreation nicht mehr auf der gleichen Büroetage machen und die beiden Disziplinen viel zu oft getrennte Wege gehen. Viele würden auch heute noch hinter vorgehaltener Hand behaupten, dass Kreation und Media – sofern man wenigstens über das gleiche Medium spricht – getrost aneinander vorbeilaufen können.  Artikel lesen

AdTrading & RTB - Ron Warncke

Klasse trotz Masse – Crossmedia-Power durch Real-Time Advertising

Klasse trotz Masse – Crossmedia-Power durch Real-Time Advertising2014 ist gerade ein paar Wochen alt und schon müssen Sie als Werbetreibende das Gefühl haben, dass es für Sie kein 2015 geben wird, wenn nicht die Themen Crossmedia und Real-Time Advertising (RTA) ganz nach oben auf Ihrer digitalen Agenda steigen. Fachpresse und Agenturen widmen sich intensiv diesen Themen und die Botschaft heißt: Um erfolgreich in einer vernetzten Welt zu agieren, muss sich das Marketing allen Möglichkeiten der modernen Kundenansprache bedienen.  Artikel lesen

Weitere Insider-Artikel

ANZEIGE

News
ADTECHNOLOGY

OVK und MAC veröffentlichen ihre Reports 2014/01

OVK und MAC veröffentlichen ihre Reports 2014/0123.04.2014 - Der Online-Vermarkterkreis (OVK) im BVDW e.V. und seine Unit Mobile Advertising (MAC) veröffentlichen heute ihre halbjährlichen Markt-Reports. Hierbei konzentriert sich die OVK-Werbestatistik zukünftig auf digitale Display-Werbung (Online und Mobile). Weiterführende Informationen zu den Mobile-Werbemarktzahlen werden in dem MAC-Report wiedergegeben. 2013 lag das Nettovolumen für digitale Display-Werbung bei insgesamt 1,32 Milliarden Euro. Der Mobile Werbemarkt ist 2013 in Deutschland netto um 67 Prozent gewachsen.  Artikel lesen

Online-Media - Internetagentur-Ranking 2014

1-Milliarde-Euro-Umsatz-Grenze in 2013 geknackt

1-Milliarde-Euro-Umsatz-Grenze in 2013 geknackt22.04.2014 - Der BVDW berichtet, dass die deutschen Full-Service-Internetagenturen im Geschäftsjahr 2013 die Honorarumsätze von über einer Milliarde Euro, genau genommen 1,055 Milliarden Euro erwirtschafteten. Die nach Umsatz größten 50 der insgesamt 217 meldenden Full-Service-Internetagenturen setzten allein rund 740 Millionen Euro um. Auch die Anzahl der Arbeitsplätze in der Branche stiegen um rund 11,5 Prozent, verglichen zum Vorjahr. Der Pro-Kopf-Umsatz der Full-Service-Digitalagenturen lag 2013 bei durchschnittlich 84.489 Euro.  Artikel lesen

AdTrading & RTB

Acht Ratschläge von SEA an RTB

Acht Ratschläge von SEA an RTB22.04.2014 - Der Technologienabieter intelliAd hat acht Ratschläge von Experten für Search Engine Advertising (SEA) zusammengestellt von denen sie denkt, dass sie Experten für Real-Time Bidding (RTB) nützlich sein könnten. RTB habe, so intelliAd, seinen Ursprung im Auktionsmodell für Googles Textanzeigen. Die Experten für SEA seien also alte Hasen im Bereich automatisiert versteigerte Anzeigen. Artikel lesen

Online-Vermarktung

Ad pepper bündelt Vermarktungsgeschäft in mediasquares

Ad pepper bündelt Vermarktungsgeschäft in mediasquares17.04.2014 - Die Online-Marketing Gruppe ad pepper media International N.V. teilt das Deutschlandgeschäft in zwei getrennte Geschäftsbereiche. Ab sofort findet die Webseitenvermarktung unter der Marke mediasquares statt. Die Positionierung als unabhängiger Vermarkter im Bereich der Produkt- und Dienstleistungssuche soll somit gestärkt werden. Unter der Marke ad pepper media läuft künftig in Deutschland das Performance-Geschäft mit dem Schwerpunkt der Lead-Generierung.  Artikel lesen

Performance Marketing

Strategische Partnerschaft zwischen Visual IQ und Marin Software

Strategische Partnerschaft zwischen Visual IQ und Marin Software16.04.2014 - Visual IQ, Anbieter von Attribution-Software für das Cross-Channel-Marketing und Marin Software haben gestern ihre Partnerschaft bekannt gegeben. Gemeinsam wollen die beiden Adtechnology Anbieter die Effektivität von Suchmaschinenkampagnen durche eine gemeinsame Auswertung der User-Touchpoints und umfassenden Metriken optimieren. Artikel lesen

Performance Marketing

Frisches Kapital für Kenshoo

Frisches Kapital für Kenshoo14.04.2014 - Der Anbieter von Premium-Technologielösungen für digitales Marketing sichert sich in einer von Bain Capital Ventures angeführten Wachstumsfinanzierungsrunde Kapital im Wert von 14,5 Millionen Euro. Die bestehenden Investoren von Kenshoo, Sequoia Capital, Arts Alliance und Tenaya Capital nahmen ebenfalls an der Runde teil. Das Unternehmen plant, mit den Mitteln den Markt der Technologielösungen für digitales Marketing weiterhin zu formen. Artikel lesen

AdTrading & RTB

Adtrader 2014 - volles Haus im Berliner KOSMOS

Adtrader 2014 - volles Haus im Berliner KOSMOS11.04.2014 - Die Adtrader Conference hat ihren Ruf als internationale und hochkarätig besetzte Leitkonferenz für Programmatic Buying abermals unter Beweis gestellt. 600 Teilnehmer aus 17 Ländern folgten dem Ruf von ADZINE und ExchangeWire und kamen am vergangenen Dienstag nach Berlin, um im ehemaligen UFA-Kino KOSMOS über die Entwicklung von Real-Time Advertising und Programmatic Buying zu diskutieren.  Artikel lesen

ADTECHNOLOGY

IBM übernimmt Silverpop

IBM übernimmt Silverpop11.04.2014 - Die Konsolidierung im Bereich Adtechnology geht weiter. IBM hat das auf E-Mail-Marketing und Marketing Automation spezialisierte Unternehmen Silverpop gekauft. Mit der Akquisition will IBM das eigene Angebot im Bereich Marketing Management verbessern. Die Übernahme soll voraussichtlich bis Mitte des Jahres vollzogen sein. Der Kaufpreis könnte zwischen 250 und 300 Mio. US Dollar liegen. Artikel lesen

Data & Targeting

Criteo kauft AdQuantic

Criteo kauft AdQuantic11.04.2014 - Das französische Retargetinganbieter Criteo hat nach seinem Börsengang im vergangenen Oktober jetzt das französische Startup AdQuantic übernommen. Gegründet wurde AdQuantic von zwei Doktoren aus der statistischen Physik. Beide haben ein Bid-Mangement-Tool für Search-Marketing erstellt, dessen Basis auf Spieltheorie, Quantenphysik und verwandte mathematische Methoden beruht. Details zur Übernahme wurden nicht bekannt gegeben, jedoch wurde die Übernahme gegenüber Techcrunch in einer E-Mail bestätigt. Artikel lesen

AdTrading & RTB

Adform propagiert Programmatic Rich Media

Adform propagiert Programmatic Rich Media 07.04.2014 - Der Adserving- und DSP-Anbieter Adform will den automatisierten Handel von Onlinewerbeinventar in Deutschland stärken. Dazu startet Adform die Initiative „Programmatic Rich Media“. Im Rahmen dieser Initiative möchte Adform zusammen mit ausgewählten Advertisern und Publishern anhand dreier innovativer Rich Media-Formate das Potenzial von Real-Time Bidding (RTB) gerade auch für kreative Branding-Kampagnen belegen und so in eine neue Phase des RTB starten. Artikel lesen


    Performance Marketing



    ANZEIGE

    Editorial

    2014: Mehr Kreativität durch TechnologieEditorial von Arne Schulze-Geißler
    2014: Mehr Kreativität durch Technologie
    Nach ein paar Tagen der Ruhe und Besinnung hat der Alltag uns schon wieder und damit auch die Frage, wie man seine Kommunikationsziele für 2014 erreichen kann. Die Antworten und Ansätze sind so vielfältig wie die Businessmodelle der Unternehmen und ihre individuellen Anforderungen an die werbliche Kommunikation. Überwunden scheint aber für alle die Ära, in der man digitale Kommunikation als Sonderdisziplin betrachtet hat. Vielmehr entpuppt sich heute das Digital Marketing als Klammer, die sämtliche Kommunikation zusammenhält. Alle Kampagnen führen doch irgendwann ins und durchs Netz oder funktionieren ohne gar nicht mehr.  Editorial lesen