ANZEIGE
ANZEIGE
Sie sind Hier: Magazin > Mobile Marketing
Fachartikel
Mobile Marketing

iBeacons verändern den Point of Sale

iBeacons verändern den Point of Sale18.08.2014 - Die Beacon-Technologie ist der neueste Hoffnungsträger für den gebeutelten Einzelhandel und die kleinen Alleskönner versetzen gerade eine ganze Branche in Aufruhr. Beacons bieten am POS bislang ungeahnte Möglichkeiten der personalisierten Kundenansprache in Echtzeit. Mithilfe der neuen Technik kann eine crossmediale Vermarktung von Produkten und Services über viele Touchpoints hinweg geschehen.  Artikel lesen

Ecommerce

Dynamische Attribution bei Otto

Dynamische Attribution bei Otto21.07.2014 - Vor einem Jahr führte der E-Commerce-Riese Otto ein dynamisches Attributionsmodell ein. Nun ist das Ausgangspunkt für den programmatischen Mediaeinkauf, der durch eine eigene DSP realisiert wird. Welche Konsequenzen hat das für den Marketingalltag in Hamburg?  Artikel lesen

ADTECHNOLOGY

Cross-Device-Tracking: Glauben Sie nicht dem Hype!

Cross-Device-Tracking: Glauben Sie nicht dem Hype!14.07.2014 - In letzter Zeit redet die Ad-Tech-Branche mit Begeisterung von Cross-Device-Tracking. Was in der Theorie lange Zeit als der heilige Gral galt, wird jetzt als „bereit für die Primetime“ angepriesen. Aber so sehr ich auch selbst von den Cross-Device-Kampagnen begeistert bin, der Großteil des aktuellen Hypes ist irreführend. Cross-Device-Tracking ist noch nicht für reichweitenstarke Kampagnen geeignet, weil die meisten Cross-Device Aktivitäten überhaupt nicht getrackt werden. Artikel lesen

Mobile Marketing

Der weite Weg für Mobile RTB

Der weite Weg für Mobile RTB 30.06.2014 - Real-Time Advertising hat sich noch gar nicht richtig etabliert, da steht bereits Mobile Real-Time Bidding (RTB) in den Startlöchern. Spätestens seit dem Kauf von MoPub durch Twitter poppt das Thema Mobile RTB auch bei den Mediaeinkäufern in Europa immer häufiger auf. Und in Deutschland? Gibt es hier bereits Erfahrungen mit Mobile RTB, MoPub und Co? Artikel lesen


Insider Artikel
Games Advertising - Peter Driessen

Online-Gaming bietet Marken große Möglichkeiten

Online-Gaming bietet Marken große MöglichkeitenTV war bis dato die erste Wahl für Marken, wenn es darum ging, ein großes, aufmerksamkeitsstarkes Publikum zu erreichen, denn TV spricht mit seinen mannigfachen Inhalten zahlreiche, spezifische Zielgruppen an. Allerdings hat sich der Konsum von Unterhaltungsmedien in den vergangenen Jahren stark verändert – der Fernseher ist nicht mehr länger Mittelpunkt eines jeden Wohnzimmers, so wie es früher einmal der Fall gewesen ist. Im Folgenden möchte ich kurz auf die heutige Mediennutzung eingehen und die Möglichkeiten, welche sich daraus für Marken im Hinblick auf Videowerbung ergeben.  Artikel lesen

Mobile Marketing - Roland Fiege

Mit Apps das CRM optimieren

Mit Apps das CRM optimierenApps sind bei Verbrauchern beliebt, denn sie helfen im Alltagsdschungel oder machen einfach nur Spaß. Immer mehr Unternehmen springen deshalb auf den App-Zug auf und lassen schnell eine schicke Mobile-Anwendung entwickeln. Eines vergessen sie jedoch: Sie können die Nutzer nicht nur durch Location Based Services jederzeit mit dem passenden örtlichen Angebot versorgen, sondern auch für ihr CRM und das gesamte Marketing von den kleinen Programmen für Mobile-Devices profitieren. Denn Apps sind der Schlüssel zu den Daten der User. Artikel lesen

E-Mail-Marketing - Sebastian Fleischmann

Designstrategien für mehr mobile Klicks

Designstrategien für mehr mobile KlicksEtwa 40 Prozent aller E-Mails werden heute auf einem mobilen Endgerät geöffnet – Tendenz steigend. Doch ob die Anwender so viel Spaß dabei haben, darf zumindest bezweifelt werden: Häufig ist das Nutzererlebnis aufgrund von unproportionalen Bildern, Wartezeiten beim Laden, zu kleinen Links, ewigem Scrollen oder zu viel Text auf dem kleinen Bildschirm enttäuschend. Um dem Nutzer auch auf mobilen Endgeräten eine ansprechende Erfahrung zu bieten und somit den Kundendialog auch hier zukunftsgerichtet zu etablieren, gibt es verschiedene Vorgehensweisen für eine mobile Optimierung. Artikel lesen

Weitere Insider-Artikel

ANZEIGE

News
ADTECHNOLOGY

Trademob erweitert Management-Team

Trademob erweitert Management-Team 18.08.2014 - Ab sofort wird Dr. Matthias Schoen, Chief Product Officer von Trademob als zweiter Geschäftsführer an der Seite von CEO Heiko Genzlinger die strategische Ausrichtung des Technologiespezialisten für Mobile-App-Marketing mitgestalten. Schoen ist seit 2012 für den Bereich Research und Development sowie das Innovationsmanagement bei Trademob zuständig. Zusätzlich wird Mark Stumpf als CFO und Prokurist das Führungsteam verstärken. Hans-Martin Winkler kommt als Sales Director an Board.  Artikel lesen

AdTrading & RTB

UIM und Yoc erweitern Mobile Angebote durch 'Private Marketplaces'

UIM und Yoc erweitern Mobile Angebote durch 'Private Marketplaces'14.08.2014 - YOC treibt seine technologische Entwicklung im Bereich Real-Time-Advertising voran. Durch die Etablierung von Private Marketplaces baut der Anbieter für Mobile-Advertising sein Vermarkter-Potenzial aus und positioniert sich im Programmatic-Trading-Segment. Auch United Internet Media erweitert den eigenen Private Marketplace im Bereich Real-Time-Advertising für Mobile und setzt dabei auf die Technologie von AppNexus. Artikel lesen

Mobile Marketing

Deutsche Post launcht mobilen Messenger SIMSme

Deutsche Post launcht mobilen Messenger SIMSme13.08.2014 - Ab sofort bietet die Deutsche Post einen kostenfreien Messenger-Dienst an. Mit der App SIMSme sollen Kunden Textnachrichten sowie Bilder, Videos, Kontakte und Informationen über den eigenen Standort sicher verschicken können. Die Besonderheit der App sei der hohe und zuverlässige Schutz der Daten. So sollen alle Nachrichten automatisch beim Absender verschlüsselt werden und können nur beim Empfänger wieder entschlüsselt werden. Das Mitlesen durch Dritte macht diese End-zu-End-Verschlüsselung damit unmöglich. Artikel lesen

Data & Targeting

Sizmek übernimmt Aerify

Sizmek übernimmt Aerify13.08.2014 - Sizmek hat Aerify Media, ein Mobile-Tracking- und Targeting-Unternehmen für 6,25 Mio. US-Dollar erworben. Aerifys Technologie wird vollständig in die Sizmek MDX Plattform integriert werden und soll so Sizmeks Mobile-, Tracking-, Attribution- und Retargeting-Lösungen für Mobile und andere Kanäle stärken.  Artikel lesen

Games Advertising

Crobo eröffnet Büro in San Francisco

Crobo eröffnet Büro in San Francisco12.08.2014 - Crobo eröffnet jetzt nach Berlin und Hamburg ein neues Büro in San Francisco. Geleitet wird der neue Standort der internationalen Games-Performance-Marketing-Plattform von dem Senior Sales Executive America, Micheal Duning und dem Head of Operations, Karsten Bubinger. Mit der Neueröffnung treibt Crobo die Expansion voran, für die im Juni eine Finanzierungsrunde über 4,25 Millionen Euro erfolgreich abgeschlossen werden konnte. Artikel lesen

Data & Targeting

Gettings zieht erste Bilanz aus Beacon-Projekt

Gettings zieht erste Bilanz aus Beacon-Projekt12.08.2014 - Gettings zieht eine positive Zwischenbilanz für sein Pilotprojekt zur Beacon-Technologie in 72 Ladengeschäften in der Düsseldorfer Innenstadt. Erste Ergebnisse zeigen, dass 60 Prozent der Empfänger einer Beacon-Nachricht diese direkt am Point-of-Sale öffnen, insgesamt liegt der Anteil der geöffneten Beacon-Nachrichten bei 70 Prozent. Der Location-Based-Service-Anbieter plant nun weiter Anwendungen auf Basis der Beacon-Technologie, unter anderem eine In-Store-Navigation, die den Kunden vor Ort direkt zum Produkt leitet, oder auch eine Verknüpfung zu einem Bonusprogramm. Artikel lesen

ADTECHNOLOGY

PR-Etat von Yoc geht an schoesslers

PR-Etat von Yoc geht an schoesslers07.08.2014 - Im Bereich Kommunikation setzt Yoc auf die in Berlin ansässige PR-Agentur schoesslers. Die PR-Agentur wird den Anbieter für Mobile-Advertising nicht nur bei der strategischen Marken- und Produktkommunikation, sondern auch bei der operativen Umsetzung von Kommunikationsaktivitäten in Deutschland unterstützen. Ziel der Zusammenarbeit soll vor allem die Unterstützung im Real-Time-Advertising Segment sein. Artikel lesen

Data & Targeting

Quantcast schließt die Lücke

Quantcast schließt die Lücke06.08.2014 - Quantcast beabsichtigt Daten über das Verhalten von Verbrauchern im Web und auf Mobile-Apps zu verbinden, um ein geräteübergreifendes Targeting zu ermöglichen. Das neue Data-Reporting-System „Audience Interests“ ist auf digitale Publisher ausgerichtet. In den USA wurde das System bereits von BlogAds getestet, u.a. auch für U.S-Promi-News-Website PerezHilton.com. Mit Audience Interests sollen Publisher ein Segment ihrer Audience zur Analyse definieren, wie beispielsweise In-App-Käufer, die auch Inhalte zum Thema Sport gelesen haben. Quantcasts System soll dann herausfiltern, welche Web-Destinationen die meisten Verbraucher höchstwahrscheinlich ansteuern werden. Artikel lesen

AdTrading & RTB

Rocket Fuel übernimmt Datenspezialisten X+1

Rocket Fuel übernimmt Datenspezialisten X+106.08.2014 - Die Demand-Side-Platform (DSP) Rocket Fuel übernimmt die Data-Management-Platform (DMP) X+1 für rund 230 Millionen US-Dollar. Dies gab das Unternehmen zeitgleich mit seinem Finanzbericht für das zweite Quartal 2014 bekannt. Dem Bericht zufolge übertrifft Rocket Fuel die Erwartungen für das zweite Quartal. So wurde ein Verlust von 22 US-Cent pro Aktie bei einem Umsatz von 90,22 Mio. US-Dollar vorausgesagt, jedoch verzeichnet Rocket Fuel lediglich einen Verlust von 11 US-Cent pro Aktie bei einem Umsatz von 92,6 Mio. US-Dollar. Artikel lesen

AdTrading & RTB

25 Mio. US-Dollar für Smaato's Expansion in Asien

25 Mio. US-Dollar  für Smaato's Expansion in Asien05.08.2014 - Nach einer Series-E-Finanzierungsrunde plant Smaato nun den Fokus auf Investitionen in Mobile, den Ausbau der Self-Service-Site der Automatisierungsplattform und die Expansion in die APAC-Region zu setzen. Erst kürzlich ist Smaato eine strategische Vereinbarung mit Indosat, eines der größten Telekommunikationsunternehmen in Indonesien eingegangen. Die Finanzspritze erhält die Mobile Ad-Exchange von mehreren Investoren, unter anderem Singapore Press Holdings Ltd., Aeris Capital und EDBI. Artikel lesen


    Mobile Marketing



    ANZEIGE

    Editorial

    Ein misslungenes Experiment Editorial von Jens von Rauchhaupt
    Ein misslungenes Experiment
    In der Publikumspresse sorgt derzeit das sogenannte Canvas Fingerprinting für Aufregung. Dabei handelt es sich gar nicht um eine gänzlich neue Tracking-Technologie. Für Irritation sorgt in der Branche weniger der Einsatz von Canvas Fingerprinting selbst als die Tatsache, dass einige Werbenetzwerke es ohne Wissen der Publisher eingesetzt hatten.  Editorial lesen

    Termine
    Mehr Termine