ANZEIGE
ANZEIGE
Sie sind Hier: Magazin > Mobile Marketing
Fachartikel
Ecommerce

Dynamische Attribution bei Otto

Dynamische Attribution bei Otto21.07.2014 - Vor einem Jahr führte der E-Commerce-Riese Otto ein dynamisches Attributionsmodell ein. Nun ist das Ausgangspunkt für den programmatischen Mediaeinkauf, der durch eine eigene DSP realisiert wird. Welche Konsequenzen hat das für den Marketingalltag in Hamburg?  Artikel lesen

ADTECHNOLOGY

Cross-Device-Tracking: Glauben Sie nicht dem Hype!

Cross-Device-Tracking: Glauben Sie nicht dem Hype!14.07.2014 - In letzter Zeit redet die Ad-Tech-Branche mit Begeisterung von Cross-Device-Tracking. Was in der Theorie lange Zeit als der heilige Gral galt, wird jetzt als „bereit für die Primetime“ angepriesen. Aber so sehr ich auch selbst von den Cross-Device-Kampagnen begeistert bin, der Großteil des aktuellen Hypes ist irreführend. Cross-Device-Tracking ist noch nicht für reichweitenstarke Kampagnen geeignet, weil die meisten Cross-Device Aktivitäten überhaupt nicht getrackt werden. Artikel lesen

Mobile Marketing

Der weite Weg für Mobile RTB

Der weite Weg für Mobile RTB 30.06.2014 - Real-Time Advertising hat sich noch gar nicht richtig etabliert, da steht bereits Mobile Real-Time Bidding (RTB) in den Startlöchern. Spätestens seit dem Kauf von MoPub durch Twitter poppt das Thema Mobile RTB auch bei den Mediaeinkäufern in Europa immer häufiger auf. Und in Deutschland? Gibt es hier bereits Erfahrungen mit Mobile RTB, MoPub und Co? Artikel lesen

Mobile Marketing

Mobile Targeting wird alltagstauglich

Mobile Targeting wird alltagstauglich10.06.2014 - Unterwegsnutzung, kurze Sessions, gezielte Seitenaufrufe: Mobile ist ein besonderer Kanal. Und eine besondere Herausforderung für Werbungtreibende. Denn nicht nur die Nutzung ist aufgrund kleiner Displays und oft unruhiger Situationen sehr speziell, auch das Targeting unterscheidet sich vom Desktop-Internet. Einerseits müssen technische Hürden genommen werden, andererseits ist es die Technik, die ganz neue Targetingmöglichkeiten eröffnet.  Artikel lesen


Insider Artikel
Games Advertising - Peter Driessen

Online-Gaming bietet Marken große Möglichkeiten

Online-Gaming bietet Marken große MöglichkeitenTV war bis dato die erste Wahl für Marken, wenn es darum ging, ein großes, aufmerksamkeitsstarkes Publikum zu erreichen, denn TV spricht mit seinen mannigfachen Inhalten zahlreiche, spezifische Zielgruppen an. Allerdings hat sich der Konsum von Unterhaltungsmedien in den vergangenen Jahren stark verändert – der Fernseher ist nicht mehr länger Mittelpunkt eines jeden Wohnzimmers, so wie es früher einmal der Fall gewesen ist. Im Folgenden möchte ich kurz auf die heutige Mediennutzung eingehen und die Möglichkeiten, welche sich daraus für Marken im Hinblick auf Videowerbung ergeben.  Artikel lesen

Mobile Marketing - Roland Fiege

Mit Apps das CRM optimieren

Mit Apps das CRM optimierenApps sind bei Verbrauchern beliebt, denn sie helfen im Alltagsdschungel oder machen einfach nur Spaß. Immer mehr Unternehmen springen deshalb auf den App-Zug auf und lassen schnell eine schicke Mobile-Anwendung entwickeln. Eines vergessen sie jedoch: Sie können die Nutzer nicht nur durch Location Based Services jederzeit mit dem passenden örtlichen Angebot versorgen, sondern auch für ihr CRM und das gesamte Marketing von den kleinen Programmen für Mobile-Devices profitieren. Denn Apps sind der Schlüssel zu den Daten der User. Artikel lesen

E-Mail-Marketing - Sebastian Fleischmann

Designstrategien für mehr mobile Klicks

Designstrategien für mehr mobile KlicksEtwa 40 Prozent aller E-Mails werden heute auf einem mobilen Endgerät geöffnet – Tendenz steigend. Doch ob die Anwender so viel Spaß dabei haben, darf zumindest bezweifelt werden: Häufig ist das Nutzererlebnis aufgrund von unproportionalen Bildern, Wartezeiten beim Laden, zu kleinen Links, ewigem Scrollen oder zu viel Text auf dem kleinen Bildschirm enttäuschend. Um dem Nutzer auch auf mobilen Endgeräten eine ansprechende Erfahrung zu bieten und somit den Kundendialog auch hier zukunftsgerichtet zu etablieren, gibt es verschiedene Vorgehensweisen für eine mobile Optimierung. Artikel lesen

Weitere Insider-Artikel

ANZEIGE

News
Mobile Marketing - Native Advertising

YOC bietet neue Anzeigenformate

YOC bietet neue Anzeigenformate30.07.2014 - Der Mobile Vermarkter YOC erweitert sein Werbemittel-Portfolio und führt neue Mobile Anzeigenformate mit Namen YOC Advertorial Ad und YOC Push Ad ein. Zur Markteinführung der neuen Formate konnte YOC den französischen Reifenhersteller Michelin gewinnen. Dieser zeigte sich vom Wirkungsgrad der neuen Werbeformate überzeugt. Artikel lesen

E-Mail-Marketing

TUI setzt auf responsive E-Mail-Design von optivo

TUI setzt auf responsive E-Mail-Design von optivo29.07.2014 - Das Touristikunternehmen TUI optimiert sein E-Mail-Marketing. Ab sofort sorgt das responsive E-Mail-Design vom E-Mail-Service Provider optivo für die optimale Darstellung von Marketing-Mails auf stationären und mobilen Endgeräten. TUI verspricht sich damit höhere Responseraten in den E-Mail-Kampagnen. Artikel lesen

Display Advertising - dmexco 2014

Mit digitalen Stars in neue Dimensionen vordringen

Mit digitalen Stars in neue Dimensionen vordringen25.07.2014 - Die dmexco wird dieses Jahr unter dem Motto „Entering New Dimensions“ stehen. Das vollständige Programm der zentralen Branchenmesse der digitalen Werbewirtschaft ist noch nicht bekannt, aber einige Redner stehen bereits fest. Über 450 Redner werden dieses Jahr in Köln an zwei Tagen auf sechs Bühnen in Diskussionsrunden oder Keynotes zu sehen sein. Artikel lesen

Social Media Marketing

Facebook macht mit mobiler Werbung Kasse

Facebook macht mit mobiler Werbung Kasse24.07.2014 - Facebook hat seinen Geschäftsbericht für das erste Quartal 2014 vorgelegt. Kurz gesagt, Facebook geht es gut. Die Nutzerzahlen steigen insgesamt weiter an. Vor allem die Einnahmen durch mobile Werbung sind deutlich gestiegen.Mobile Advertising hat inzwischen die Displaysparte überholt und stellt jetzt 59 Prozent der Werbeerlöse. Der Umsatz für das erste Quartal 2014 gab das Unternehmen mit 2,5 Milliarden an, ein Steigerung um stolze 72 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Facebook nahm damit im ersten Quartal 2014 1,34 Milliarden US-Dollar mit mobiler Werbung ein. Artikel lesen

Search Marketing

Anzeigen-Update bei Google Maps

Anzeigen-Update bei Google Maps23.07.2014 - Hinweise auf umliegende Lokale und Geschäfte gibt es bei Google Maps schon. Nun hat Google auch in die Suche in Google Maps AdWords-Anzeigen eingeführt. Damit werden die ersten Plätze der Suchergebnisse, wie auch in der Websuche für bezahlte Werbung genutzt. Die Anzeige ist mit einem kleinen gelben „Ad“ gekennzeichnet und kann neben der Adresse auch einen kurzen Werbetext oder eine Telefonnummer enthalten. Das Update bezieht sich sowohl auf die Desktop als auch auf die Mobile Web Variante. Artikel lesen

Web Analytics

Big App Data: Yahoo übernimmt Flurry

Big App Data: Yahoo übernimmt Flurry22.07.2014 - Yahoo hat den Mobile App Tracking und Analyse-Anbieter Flurry übernommen. Flurry hat seine Analyse-Software in 542.000 Smartphone- und Tablet-Apps integriert und ist für seine ansprechenden, aber auch äußerst optimistischen Prognosen zur Entwicklung des mobilen Werbemarktes bekannt. Das Ganze soll dem Internetkonzern über 200 Mio. US Dollar wert gewesen sein. Artikel lesen

Online-Vermarktung - Mobile Advertising

Aus SponsorPay wird Fyber

Aus SponsorPay wird Fyber 17.07.2014 - SponsorPay hat sich in Fyber unfirmiert. Fyber versteht sich als Monetarisierungsplattform mit Marktplatzfunktion über die Games- und App-Publisher sämtliche Werbeeinnahmequellen integrieren, verwalten und optimieren können. Artikel lesen

Search Marketing

Ausgaben für Suchmaschinenwerbung steigen weiter

Ausgaben für Suchmaschinenwerbung steigen weiter17.07.2014 - Adobe hat eine Studie vorgestellt, die sich mit den weltweiten Ausgaben für Suchmaschinenwerbung beschäftigt. Das Unternehmen hat dazu Daten aus den Vereinigten Staaten, Großbritannien und Deutschland gesammelt und ausgewertet. Der große Sieger ist Google, aber auch Yahoo und Bing können in einigen Regionen Marktanteile hinzugewinnen. In Deutschland steigen die Spendings für Suchmaschinenwerbung noch vergleichsweise moderat. Artikel lesen

Mobile Marketing - Mediennutzung

Täglich mobil und online: 13 Millionen Pendler

Täglich mobil und online: 13 Millionen Pendler16.07.2014 - Rund 40 Millionen Menschen in Deutschland sind Pendler, etwa 13 Millionen von ihnen fahren regelmäßig mit dem öffentlichen Nahverkehr. Inzwischen haben die Meisten dabei ein Smartphone oder Tablet dabei. Was also machen Pendler im ÖPNV (Öffentlicher Personennahverkehr) während der „Wartezeit“ auf ihren Geräten? Welche Apps nutzen sie und sind sie Werbung gegenüber aufgeschlossen? Die Mediaagentur Mediaplus hat für eine Studie 2.114 Pendler, die ein mobiles Gerät besitzen befragt. Darin veröffentlicht sie zahlen zu Werbeakzeptanz und Mediennutzung von Pendlern und teilt sie in sechs Gruppen ein. Artikel lesen

Mobile Marketing - M-Commerce

5 Tipps für mehr Umsatz im M-Commerce

5 Tipps für mehr Umsatz im M-Commerce15.07.2014 - Smartphones werden für die Nutzer zu einem wichtigen Informations- und Recherchetool für ihre Einkäufe. Um langfristig Erfolg zu haben, sollten Online-Händler den mobilen Marketingkanal in ihre Marketing-Strategie einbeziehen. Hier fünf Tipps für mehr Umsatz über mobile Endgeräte, die uns die Online Marketing Agentur Löwenstark zur Verfügung gestellt hat. Artikel lesen


    Mobile Marketing



    ANZEIGE

    Editorial

    Ein misslungenes Experiment Editorial von Jens von Rauchhaupt
    Ein misslungenes Experiment
    In der Publikumspresse sorgt derzeit das sogenannte Canvas Fingerprinting für Aufregung. Dabei handelt es sich gar nicht um eine gänzlich neue Tracking-Technologie. Für Irritation sorgt in der Branche weniger der Einsatz von Canvas Fingerprinting selbst als die Tatsache, dass einige Werbenetzwerke es ohne Wissen der Publisher eingesetzt hatten.  Editorial lesen

    Termine
    Mehr Termine