ANZEIGE
ANZEIGE
Sie sind Hier: Magazin > Branding Online
Fachartikel
Online-Media

Synchronisierte Werbung: TV-Zuschauer auf ihren Second Screens erreichen

Synchronisierte Werbung: TV-Zuschauer auf ihren Second Screens erreichen09.09.2014 - Fast die Hälfte aller TV-Zuschauer sitzt inzwischen mit Smartphone oder Tablet vor dem Fernseher. Insbesondere in den Werbepausen wandert die Aufmerksamkeit der Zuschauer schnell vom TV-Gerät zum sogenannten Second Screen. Die mangelnde Beachtung der Fernsehwerbung stellt die Werbetreibenden und ihre Mediaplaner vor ein planerisches Problem. Abhilfe schaffen sollen unter anderem synchronisierte Cross-Screen-Kampagnen, die zeitgleich zum TV-Spot Online-Werbung auf den Second Screens ausliefern. Artikel lesen

Branding Online

Adidas puscht Marke und Mannschaft mit reaktivem Content

Adidas puscht Marke und Mannschaft mit reaktivem Content14.07.2014 - Eines ist schon mal sicher: Bei der 20. Fußballweltmeisterschaft gibt es neben der deutschen Nationalmannschaft noch einen zweiten Sieger: Adidas. Der Sportartikelhersteller aus Mittelfranken in Bayern ist einer der Hauptsponsoren des sportlichen Weltspektakels, hat die beiden Finalteams ausgerüstet und macht vor, wie man Zielgruppen mit reaktivem Content intelligent und erfolgreich anspricht. Artikel lesen

Social Media Marketing

Blogmarketing: Influencer im Visier

Blogmarketing: Influencer im Visier16.06.2014 - Als Influencer gelten oft Blogger, die in der Regel auch über Social-Media-Kanäle gut vernetzt sind. Sowohl im Sport-, Fashion- als auch im Tech- und Food-Segment sind Blogger umworbene Multiplikatoren. Wie identifizieren Unternehmen Influencer, die für sie wertvoll sein können und wie kann Blogmarketing in Kampagnen eingebettet und der Erfolg gemessen werden? Artikel lesen

Branding Online

Erfolgsmessung für das neue Marketingzeitalter

Erfolgsmessung für das neue Marketingzeitalter10.06.2014 - Die digitale Revolution verändert das Marketing: Die Bedürfnisse des vernetzten Konsumenten, Storytelling und Markenerlebnisse stehen heute im Zentrum der Kundenkommunikation. Die neue Aufgabe für das Marketing lautet, Kunden dazu zu aktivieren, Produkte, Dienstleistungen oder Marken in ihre eigenen Geschichten zu integrieren – damit Markengeschichten zu Konsumentengeschichten werden. Artikel lesen


Insider Artikel
Games Advertising - Peter Driessen

Online-Gaming bietet Marken große Möglichkeiten

Online-Gaming bietet Marken große MöglichkeitenTV war bis dato die erste Wahl für Marken, wenn es darum ging, ein großes, aufmerksamkeitsstarkes Publikum zu erreichen, denn TV spricht mit seinen mannigfachen Inhalten zahlreiche, spezifische Zielgruppen an. Allerdings hat sich der Konsum von Unterhaltungsmedien in den vergangenen Jahren stark verändert – der Fernseher ist nicht mehr länger Mittelpunkt eines jeden Wohnzimmers, so wie es früher einmal der Fall gewesen ist. Im Folgenden möchte ich kurz auf die heutige Mediennutzung eingehen und die Möglichkeiten, welche sich daraus für Marken im Hinblick auf Videowerbung ergeben.  Artikel lesen

Display Advertising - Sven Weisbrich

Der Einfluss von Programmatic Buying auf die kreative Seite einer Kampagne

Der Einfluss von Programmatic Buying auf die kreative Seite einer KampagneIn der Praxis wird unter Programmatic Buying der automatisierte RTB-Einkauf (Real-Time Bidding-Einkauf) von Inventar für Kampagnen mit Performancezielen wie z. B. Abverkauf verstanden. In der Regel wird versucht, die Werbebotschaft zielgruppengerecht zu platzieren. Als Erweiterung kann die automatisierte Contenterstellung gesehen werden (Stichwort: dynamische Werbung). Dies wird seit einigen Jahren im Retargeting, beispielsweise durch viele E-Commerce-Anbieter, sehr erfolgreich durchgeführt. Auffallend ist, dass dieses promotionale Retargeting bisher ausschließlich von E-Commerce-Plattformen angewendet wird.  Artikel lesen

AdTrading & RTB - Reza Malek

Programmatic Buying kocht auch nur mit Bits & Bytes

Programmatic Buying kocht auch nur mit Bits & BytesUnsere digitale Branche neigt sehr schnell dazu, Trends aufzuschnappen und damit jeden Tag für mehr Verwirrung zu sorgen. „Wir“ sind Meister darin, jegliche Weiterentwicklung – um nicht zu sagen Evolution – des digitalen Werbemarktes zu heroisieren. Programmatic Buying ist eines dieser vielen Beispiele. Aller Euphorie zum Trotz sollten wir eines nicht aus den Augen verlieren: die Interessen unserer Kunden und die damit verbundenen Marketingziele.  Artikel lesen

Weitere Insider-Artikel

ANZEIGE

News
Data & Targeting

United Internet Media startet Multi Screen Targeting

United Internet Media startet Multi Screen Targeting15.09.2014 - Multi Screen ist gelebte Realität in der Mediennutzung. Entsprechend hat United Internet Media bereits im letzten Jahr seine Werbeformate und Targetinglösungen TGP® und DRP® unabhängig von Screen und Device verfügbar gemacht. Zum zehnjährigen Bestehen von TGP®, hat der Digitalvermarkter der United Internet Portale WEB.DE, GMX und 1&1 seinen Multi-Screen- Ansatz jetzt noch einmal erweitert.  Artikel lesen

Mobile Marketing - Mobile Advertising

Mobile Rich-Media Formate leisten mehr

Mobile Rich-Media Formate leisten mehr04.09.2014 - Die Unit Mobile Advertising (MAC) des Online-Vermarkterkreises (OVK) des BVDW hat eine Studie zu Mobile-Rich-Media veröffentlicht. Die Studie belegt die starke Wirkungsweise von Rich-Media Werbung auf mobilen Endgeräten. Gegenüber statischen Werbemittel lasse sich mit animierten und interaktiven Bannern eine signifikante Steigerung von Aufmerksamkeit und Markensympathie erzielen. Im Vergleich zu zu statischen Werbeformen erzielten die Rich-Media Formate zum Beispiel eine eine Steigerung der Ad Awareness von bis zu 27,1 Prozent. Artikel lesen

Mobile Marketing

YOC verfeinert sein Targeting

YOC verfeinert sein Targeting04.09.2014 - Der Berliner Mobile-Vermarkter YOC erweitert sein Targetingangebot und ermöglicht seinen internationalen Kunden über die Einbindung von 1st- und 3rd-Party Daten eine Auswahl der Zielgruppe nach soziodemografischen Merkmalen wie beispielsweise Geschlecht oder Altersgruppe, Interessen sowie individuell anpassbaren Audiences. Das neue Produkt nennt YOC „Programmatic Data Targeting“. Artikel lesen

ADTECHNOLOGY - Ein Tool für alles

Zentrales Marketingtool für Claas

Zentrales Marketingtool für Claas04.09.2014 - BrandMaker hat für die Vertriebsgesellschaft des ostwestfälischen Landmaschinenhersteller Claas ein MRM-System (Marketing Resource Management) eingerichet. Über das MRM-System können die Marketingverantwortlichen von Claas zentral die gesamten Werbeausgaben einsehen und verändern. Die Lösung ist außerdem cloudbasiert und damit von überall zugänglich. Artikel lesen

Display Advertising

Undertone launcht neues Cross-Screen-Format

Undertone launcht neues Cross-Screen-Format03.09.2014 - Undertone bringt mit dem PageGrabber X ein neues mobiles Werbeformat heraus. Die Nord- und Ostseereederei DFDS Seaways setzt es bereits für eine Brandingkampagne ein. Das Format nutzt die gesamte Seitenbreite des Bildschirms, spielt ein Videostream ab und wartet am Ende mit Verlinkung und Social-Media-Buttons. Funktionieren soll das Format dank HTML5 auf Smartphone, Tablet und Desktop-PC gleichermaßen.  Artikel lesen

Display Advertising

Umfassende G+J-Studie zum Native-Advertising

Umfassende G+J-Studie zum Native-Advertising01.09.2014 - G+J Media Sales EMS zeigt in der neuen Studie Dos and Don’ts beim Native-Advertising und beleuchtet das Wirkpotenzial des Werbeformats. Die Anzahl der Werbetreibenden die auf Native-Advertising setzen nimmt stetig zu. Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass Native-Ads eine höhere Akzeptanz genießen als Werbung im Allgemeinen. Auch das Wirkpotenzial der Native-Ads ist laut Studienergebnissen vielversprechend. So soll sich nicht nur die Werbeerinnerung verdoppeln, sondern auch das Marken- bzw. Produktimage verbessern.  Artikel lesen

Online-Media - Köpfe

Namics erhält neuen Chief Market Officer

Namics erhält neuen Chief Market Officer22.08.2014 - Stefanie Wagner-Fuhs ist neuer Chief Market Officer der Digitalagentur Namics. Als erste Frau in der Geschäftsleitung verantwortet die deutsche Branchenexpertin die gesamte Vermarktungskette der E-Business-Agentur, bestehend aus den Bereichen Marketingkommunikation, Sales, Strategie und Key Account Management. Wagner-Fuhs folgt auf Roland Schönholzer, der im April zum Präsidenten des Verwaltungsrates der Namics AG gewählt wurde. Der Schweizer Branchenprimus nimmt mit der Neubesetzung verstärkt den deutschen Markt sowie den hohen Bedarf an digitaler Transformation der Hidden Champions ins Visier.  Artikel lesen

Video Advertising

BMW Driftmob Viral für das 2er Coupé beschleunigt in wenigen Tagen auf 11,5 Mio. Views

BMW Driftmob Viral für das 2er Coupé beschleunigt in wenigen Tagen auf 11,5 Mio. Views07.08.2014 - Nach der weltweiten Einführungskampagne für das neue BMW 2er Coupé, krönt die Agentur Interone die bisherigen Online-Maßnahmen mit dem in Kapstadt gedrehten Driftmob Viral. Das Video wurde auf Youtube bereits über 11,5 Mio. mal angesehen. Fünf BMW M235i Coupé durchquerten die City, um überraschend und scheinbar spontan einen städtischen Verkehrskreisel in eine Filmkulisse zu verwandeln. Gefahren von fünf der besten und erfahrensten Stuntfahrer der Welt, filmisch inszeniert von Hollywood-Regisseur Mic Rodgers (Action Unit „The Fast and the Furious“). Artikel lesen

Video Advertising

Video Verifier ermittelt Werbedruck von Online-Video-Kampagnen

Video Verifier ermittelt Werbedruck von Online-Video-Kampagnen31.07.2014 - Die Agenturengruppe VivaKi hat in Zusammenarbeit mit dem Video Network smartstream.tv ein Werkzeug entwickelt, um den Werbedruck von Online-Video-Kampagnen zu ermitteln. Der VivaKi Video Verifier durchsucht die großen Vermarkter nach Videokampagnen und errechnet dazu mit welchem Werbedruck der Wettbewerb Videowerbung einsetzt.  Artikel lesen

Social Media Marketing

webguerillas gründen Influencer Marketing Unit

webguerillas gründen Influencer Marketing Unit28.07.2014 - Nach Word-of-Mouth- ist Influencer-Marketing in aller Munde. Kein Wunder, dass die webguerillas aus München sich ihre langjährige Expertise in Sachen Empfehlungsmarketing und Alternative Werbung zu Nutze machen und zum 1. August eine eigene, neunköpfige Abteilung mit Namen „Influencer Marketing 360“ gründen. Damit nehmen die Guerilleros um Geschäftsführer David Eicher Meinungsmacher und meinungsmachende Events ins Visier. Das Leistungsportfolio ist ein plattformübergreifendes Full-Service-Angebot zur Influencer-Ansprache. Artikel lesen


    Branding Online

    Markenbildung sowie die Pflege etablierter Produkt- und Markennamen ist eine elementare Aufgabenstellung für das Online Marketing. Marken folgen den Zielgruppen mit ihrer Kommunikation verstärkt in die Online Medien. Branding findet daher in Abstimmung mit den Offline Kanälen zunehmend online statt.

    ANZEIGE

    Editorial

    Ein misslungenes Experiment Editorial von Jens von Rauchhaupt
    Ein misslungenes Experiment
    In der Publikumspresse sorgt derzeit das sogenannte Canvas Fingerprinting für Aufregung. Dabei handelt es sich gar nicht um eine gänzlich neue Tracking-Technologie. Für Irritation sorgt in der Branche weniger der Einsatz von Canvas Fingerprinting selbst als die Tatsache, dass einige Werbenetzwerke es ohne Wissen der Publisher eingesetzt hatten.  Editorial lesen