ANZEIGE
ANZEIGE
Sie sind Hier: Magazin > Online-Vermarktung > MSN wird fit fürs Tablet
Artikel

MSN wird fit fürs Tablet

02.10.2012 | Von adz_hc

Artikel empfehlen:

Email  Email  Delicious  Del

MSN wird fit fürs TabletMit dem Erscheinen von Windows 8 und dem neuen Internet Explorer 10 steht auch bei MSN, das Webportal von Microsoft, eine Generalüberholung an. Neben einem optischen Facelift, soll das Nachrichten und Enterainmentportal insbesondere auch für Touchscreens fit gemacht werden. Am 26. Oktober 2012 soll es soweit sein.

Screenshot des neuen tablet-optimierten Layouts von MSN
Screenshot des neuen tablet-optimierten Layouts von MSN

Die zu erwartenden Kapazitäten, die das neue Betriebssystem für den Nutzer mitbringt, will Microsoft gerade auf der eigenen Site ausspielen. Trotz komplexerem Design versprechen die Redmonder eine deutlich flüssigere Seitennutzung als beim bisherigen MSN Portal.

Mit 8,26 Millionen Unique Usern ist MSN auf dem Angebotsranking der AGOF auf Listenplatz 19. Damit liegt es in Deutschland in der Beliebtheit deutlich  hinter vergleichbaren Angeboten von Yahoo!, Web.de oder Gmx zurück. Im Ausland ist das indes anders. Die internationale MSN.com Version zieht weit über 500 Millionen Visitors im Monat an.

ANZEIGE

adz_hc

Artikel empfehlen:  EmailEmailDeliciousDel

weitere News

Online Vermarktung



ANZEIGE

Editorial

Die Kluft wird größerEditorial von Arne Schulze-Geißler
Die Kluft wird größer
Die aktuellen Themen in der digitalen Kommunikation befassen sich zusehends mit der Vernetzung der Kommunikationsinstrumente. Die vorhandenen Kanäle und Screens intelligent zu verknüpfen und dabei Budgets möglichst optimal einzusetzen, ist das erklärte Ziel einer Cross-Channel-Steuerung. In den letzten Jahren ist die Rolle von Display Media in der kurzfristigen, transaktions-orientieren Kommunikation zunehmend wichtiger geworden.  Editorial lesen